Abschied von der Kindergartenzeit - Neues aus der Kita MäuseBärenland in Dörsdorf

Abschied von der Kindergartenzeit – Neues aus der Kita MäuseBärenland in Dörsdorf

in Schulen/VG Aar-Einrich

DÖRSDORF Mit einer abenteuerlichen Schatzsuche durch Dörsdorf wurden die „Schlauen Raben 2021“ der Kita MäuseBärenLand Dörsdorf verabschiedet. Wie im Jahr zuvor mussten die 10 Vorschulkinder auf Angebote außerhalb und Besucher innerhalb der Kita , wie z.B.  Zahnarzt- oder Feuerwehrbesuch, verzichten. Da war es umso erfreulicher, dass sich im Juni doch einige Möglichkeiten, bedingt durch Lockerungen, boten.

Die zukünftigen Erstklässler wurden von der Grundschule im Einrich zum „Schnupperbesuch“ eingeladen . Mit großer Vorfreude trafen die „Schlauen Raben“ mit ihrer Erzieherin auf ihre zukünftigen LehrerInnen. Bei einem Rundgang durch das Schulgelände lernte man sich dann schon etwas kennen.

Damit die Jungen und Mädchen auch gut ausgerüstet sind für ihren 1. Schultag, brachten die „Feinkleins“ aus Katzenelnbogen auch in diesem Jahr wieder für jedes Kind einen Koffer mit nützlichen Utensilien für die Schule wie Buntstifte, Stundenplan und Brotdose zur Kita.

Ende Juni  durfte auch eine kleine Abschlussfeier stattfinden. Sie war der Höhepunkt der Schatzsuche, die die Kinder noch einmal an allen Stationen entlang  führte, die sie auf vielen Spaziergängen kennengelernt haben und mit schönen Erinnerungen verbunden sind. Vorbei an der Brücke über den Ackerbach, wo wir einst kleine Frösche ausgesetzt haben, zum Vorgarten der Familie Meffert die Schildkröten im Vorgarten besuchen, zur Pferdekoppel auf der anderen Straßenseite, wo wir im Frühjahr Schutz vor einem plötzlichen Hagelschauer fanden bis hin zu unserem „Bänderwunschbaum“. Eine Station auf dem Herzweg, für den die Kita-Kinder eine Patenschaft übernehmen werden und schließlich zum Kleinen Wald der Familie Zörb, wo die Vorschulkinder im Frühjahr ein paar erlebnisreiche Waldtage verbringen durften. Hier endete nicht nur die Schatzsuche mit dem Fund einer Schatztruhe sondern auch die Kindergartenzeit mit Abschiedsgeschenken .(Foto Abschied)

Das Kita- Team bedankt sich ganz herzlich bei allen Familien, Alwin Zörb für die Nutzung des Waldgebietes, Yvonne Gronau und Eva Maria Golke von den „Feinkleins“ und der Grundschule im Einrich für die gute Zusammenarbeit in dieser schwierigen Zeit.

Neues aus der Kita MäuseBärenland in Dörsdorf

Auch die Kooperation mit Institutionen wie Feuerwehr, Zahnarzt, Polizei und Bäcker sind seit Jahrzehnten fester Bestandteil des pädagogischen Konzeptes und darf hoffentlich im nächsten Jahr wieder miteinbezogen werden!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Schulen

Gehe zu Start