Redaktion

Redaktion has 2453 articles published.

Gemeinsam Projekte für Senior*innen gestalten! – Konzept der Gemeindeschwester Plus wurde gut angenommen

in Gesundheit/Rhein-Lahn-Kreis
Foto: „Gemeinsam Projekte für Senioren gestalten“ v.l.n.r Dieter Zorbach (Initiative 55 plusminus), Johanna Breithaupt (Kreisgesundheitsmanagerin und Projektkoordinatorin), Carsten Schladt (VG Loreley), Yvonne Weiland (Gemeindeschwesterplus), Claudia Brockers (Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn e.V.), Fabia Heischling (Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung).

RHEIN-LAHN Das Projekt „Gemeindeschwesterplus“ wird von den Seniorinnen und Senioren in der Verbandsgemeinde Loreley sehr gut angenommen, und die Fachkraft „Gemeindeschwesterplus“, Yvonne Weiland, hat viel zu tun.

Darüber sind sich die Projektträger des Rhein-Lahn-Kreises, der VG Loreley und des Caritasverbandes Westerwald-Rhein-Lahn e.V. einig, die sich als Steuerungsgruppe zu
einem ersten Arbeitstreffen austauschten. Eingeladen war auch die für Gemeindeschwesterplus im Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung zuständige Referentin, Fabia Heischling. Gemeinsam wurde auf die bisherige Arbeit der Fachkraft Gemeindeschwesterplus zurückgeblickt und entsprechend ein Konzept erarbeitet, in welchem Ziele und Maßnahmen festgelegt sind und die zukünftige Ausrichtung der Arbeit von Yvonne Weiland bestimmt.
Weiterlesen

Weihnachtlicher Kuchen an die Senioren in Dausenau frei Haus geliefert

in VG Bad Ems-Nassau
Weihnachtlicher Kuchen an die Senioren in Dausenau frei Haus geliefert (Symbolbild)

DAUSENAU Leider ist die Corona-Pandemie noch lange nicht vorbei. Wir alle bedauern es sehr, dass der Adventsmarkt, ähnlich wie in vielen anderen Ortschaften, nun das zweite Jahr in Folge abgesagt werden musste. Der Vorstand des Kultur- und Heimatrings hatte sich bei dieser Entscheidung schwer getan, hatten sie sich doch so viel Mühe bei der Planung gegeben. Weiterlesen

Adventsfenster in Arzbach – Macht mit!

in Allgemein
Adventsfenster in Arzbach - Macht mit!

ARZBACH Eine ganz tolle Aktion wurde nun von einigen Arzbacherinnen und Arzbachern ins Leben gerufen. Eltern laufen mit ihren Kindern abends durch die Straßen und bewundern die Adventsfenster. Bei so einem Ziel sind manche Kinder leichter für einen Abendspaziergang zu motivieren, wenn z.B. das Training einmal ausfällt. Stand 05.12.2021 werden 7 weitere Mitmacher gesucht, die nach einem schwierigen Jahr gerne anderen eine Freude bereiten möchten, indem sie ein „Türchen“, das von der Straße aus gut zu sehen ist, weihnachtlich dekorieren. Weiterlesen

Weihnachten kann kommen – Klar Schiff in Hollesse

in VG Bad Ems-Nassau

DORNHOLZHAUSEN Den letzten Schliff für 2021 erhielten die Grünflächen rund um den Dorfplatz Ende November von den Männern der Rentner-Crew. Ausgestattet mit Rasenmähern in allen Größen, Laubrechen und Harken gingen 5 wackere Ehrenämtler ans Werk. Mithilfe eines Frontladertraktors mit Arbeitskorb konnte auch die Dachrinne der Mühlbachhalle auf der unteren Seite gesäubert werden. Weiterlesen

Waldbegehung in Burgschwalbach

in VG Aar-Einrich
Waldbegehung in Burgschwalbach (Foto: VG Aar-Einrich)

BURGSCHWALBACH Interessierte Bürgerinnen, Bürger und Ratsmitglieder folgten der Einladung des Ortsbürgermeisters zur diesjährigen Waldbegehung.  Revierförster Volker Müller zeigte den Anwesen die Örtlichkeiten der geplanten Neuanpflanzungen und erläuterte detailliert die geplanten Maßnahmen. Die Trockenschäden an den Bäumen der vergangenen Jahre sind immer noch gut sichtbar, trotz des nassen Frühjahrs und Sommer. Insgesamt sollen im Burgschwalbach Wald 350 neue Bäume im nächsten Jahr angepflanzt werden.

Der geschwächte Fichtenbestand soll durch Douglasien ersetzt werden. Es wurden auch die Abteilungen besichtigt, in denen der Einschlag für die nächste Holzvergabe erfolgt. In diesem Jahr wird der Selbstwerbern nur Schwachholz im Schlag angeboten. Auch auf Polder gesetztes Holz wird überwiegend im Durchmesser kleiner Stämme angeboten. Weiterlesen

Verbandsgemeindeverwaltung Nastätten informiert Betriebe digital über Corona-Regelungen

in VG Nastätten
Verbandsgemeindeverwaltung Nastätten informiert Betriebe digital über Corona-Regelungen

NASTÄTTEN Die Corona-Regelungen sind wahrlich keine einfache Materie und nicht immer auf den ersten Blick zu verstehen. Aus diesem Grund hat Bürgermeister Jens Güllering unmittelbar nach der Veröffentlichung der 28. Corona-Bekämpfungsverordnung alle Betriebe und interessierten Unternehmerinnen und Unternehmer der Region zu einem digitalen Erfahrungsaustausch eingeladen. Hintergrund war u.a. die neu eingeführten 2-G und 3-G-Regelungen.

Unter dem Motto „Wie macht ihr es denn?“ gab es ausreichend Gelegenheit, Fragen zu stellen und von den anderen Betrieben Ideen und Erfahrungen zu sammeln. Vorausgegangen war eine kurze inhaltliche Einführung zum aktuellen Regelungsstand durch den Leiter des Ordnungsamtes der Verbandsgemeinde Patrick Friedrich. Weiterlesen

Bad Ems Stadtbürgermeister Oliver Krügel gratulierte Familie Kaymaz zur Eröffnung der neuen Postagentur

in VG Bad Ems-Nassau
Bad Ems Stadtbürgermeister Oliver Krügel gratulierte Familie Kaymaz zur Eröffnung der neuen Postagentur

BAD EMS Gemeinsam mit Vertretern der Deutsche Post durfte Stadtbürgermeister Oliver Krügel für die Stadt Bad Ems den Eheleuten Kaymaz herzlich zur Eröffnung gratulieren.  “Mich freut es, dass die Gespräche im vergangenen Sommer gemeinsam mit Pia Pilger von der Wirtschaftsförderung Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau und den Vertretern der Deutschen Post nun zu diesem Ergebnis geführt haben. Weiterlesen

Diebstähle hochwertiger E-Bikes in Montabaur

in Blaulicht/Westerwald
Diebstähle hochwertiger E-Bikes in Montabaur

MONTABAUR/Ww (ots) In der Nacht zu Donnerstag, dem 02.12.2021 kam es in Montabaur-Horressen, zu mehrfachen Einbrüchen in Garagen und Gartenhütten. Entwendet wurden durch Unbekannte hochwertige E-Bikes verschiedener Marken. In einem Fall konnten anhand von Videoaufzeichnungen drei Personen beim unberechtigten Betreten eines Grundstückes festgestellt werden.

Die Polizei bittet Zeug*innen, die verdächtigte Personen, Fahrzeuge oder sonstige Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht haben, sich mit der Polizeiinspektion Montabaur unter der Rufnummer: 02602 9226-0 in Verbindung zu setzen.

Pflanzaktionen am und um das neue Gerätehaus in Nievern – Dank an die Feuerwehr!

in VG Bad Ems-Nassau
Pflanzaktionen am und um das neue Gerätehaus in Nievern - Dank an die Feuerwehr

NIEVERN Rechtzeitig vor Beginn der Frostperiode wurde die noch offene Bepflanzung der Freiflächen vor dem neuen Gerätehaus sowie am Parkplatz hinter der Sporthalle vorgenommen. Rund 15 fleißige Helferinnen und Helfer der Freiwilligen Feuerwehr Nievern beteiligten sich an der Aktion, bei der viele heimische Gräser, Bodendecker und Sträucher unter fachmännischer Anleitung von Gärtnermeister Dominik Finke in das Gelände eingepflanzt wurden. Weiterlesen

Hilde Bruch feierte 90. Geburtstag in Singhofen – Glückwunsch!

in VG Bad Ems-Nassau

SINGHOFEN Hilde Bruch feierte am 05. Dezember 2021 ihren 90.Geburtstag der besondere Ehrentag wurde im Kreise der Familie gefeiert. Nachbarn und Freunde kamen um der Jubilarin zu gratulieren. Frau Evi Horsch überbrachte die Glückwünsche der ev. Kirchengemeinde Singhofen und Ortsbürgermeister Detlef Paul überbrachte einen Blumenstrauß und die Glückwünsche der Ortsgemeinde Singhofen.

1 2 3 246
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier