Schönster Weihnachtsschmuck ausgezeichnet

in VG Bad Ems-Nassau

NIEVERN Zahlreiche Nieverner hatten sich vor oder kurz nach Weihnachten auf den Weg gemacht und insgesamt fast 40 Objekte in die Wahl zum Haus mit dem „Schönsten Weihnachtsschmuck“ einbezogen.

Waren zunächst nur Preise für die ersten drei Plätze vorgesehen, wurden aufgrund der großen Resonanz auch die Plätze 4 bis 6 als Gewinner ausgewählt. Für die Organisatoren der Aktion „Foto Jürgen Jachtenfuchs, Ortsgemeinde und Heimat- und Verkehrsverein Nievern“ übernahm jetzt der Vorsitzende des HVN Hubert Crezelius die persönliche Gratulation und Übergabe der Gewinne, die aufgrund der aktuellen Situation leider nicht in einer gemeinsamen Veranstaltung stattfinden konnte.

Stellvertretend für alle Preisträger gab es einen kurzen Fotosstopp bei Familie Hirsch in der Gartenstraße, die mit viel Liebe zum Detail ihr gesamtes Areal in ein weihnachtliches Flair verwandelt und den 1. Platz belegt hatte.

Die Organisatoren gratulieren noch einmal den Gewinnern und danken allen Teilnehmern für ihr Engagement. (Pressemitteilung Lutz Zaun, Ortsbürgermeister Nievern)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

So wählt Arzbach

ARZBACH Die Limeshalle (als Wahllokal) wird dieses Mal nicht nur als halbe…

Gehe zu Start