Gaststätten- und Jugendschutzkontrollen mit Schwerpunkt Shisha-Bars

Gaststätten- und Jugendschutzkontrollen mit Schwerpunkt Shisha-Bars in Bad Ems und Nassau

in Blaulicht/VG Bad Ems-Nassau

BAD EMS/NASSAU (ots) Am gestrigen Donnerstag, in der Zeit von 17:45 bis 22:00h, wurden im Stadtgebiet von Bad Ems und Nassau insgesamt 13 Objekte kontrolliert. Darunter 5 Spielhallen, 5 Gaststätten und 3 Shisha Bars. Schwerpunkt der Kontrollen lag im Bereich Jugendschutz- und Gaststätten- Gewerberecht. Weiterhin wurden in den 3 kontrollierten Shisha-Bars auch mit Unterstützung der Feuerwehr Nassau CO-Messungen durchgeführt. Diese ergaben jedoch in keinem Fall eine Überschreitung der Schwellenwerte.

Anzeige

Die Kontrollmaßnahmen wurden von zahlreichen Mitarbeitern der KV Rhein-Lahn und der VGV BEN unterstützt. Die Kontrollen wurden von den Betreibern der jeweiligen Einrichtungen durchweg positiv aufgenommen und begrüßt. Dennoch waren mehrere Verstöße zu beanstanden. 3 Verstöße gg. das Jugendschutzgesetz, 2 Verstöße gg. das Gaststättengesetz, 2 Verstöße gg. die aktuelle Corona-Verordnung, 1 Verstoß gg. die Spieleverordnung, 1 Verstoß gg. Arbeitsschutzrichtlinien, 2 fehlende CO-Melder. Es wurden insgesamt 13 Beschäftigte und 72 Gäste überprüft. Es befanden sich keine gesuchten Personen darunter.

Anzeige
Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Blaulicht

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier