Bad Ems

Polizei überwacht Montagsspaziergänge in Bad Ems und Nastätten

in VG Bad Ems-Nassau/VG Nastätten
Polizei überwacht Montagsspaziergänge in Bad Ems und Nastätten
Anzeige

RHEIN-LAHN/Ww (ots) Auch an diesem Montagabend gingen wieder Menschen auf die Straße, um gegen die Corona Einschränkungen zu demonstrieren. Allerdings fielen die als “Spaziergänge” deklarierten Versammlungen im Vergleich zu den Vorwochen kleiner aus. Vielerorts fehlten wieder die Anmeldungen bei den Versammlungsbehörden. Weiterlesen

Anzeige

Landratskandidat Udo Rau bedauert Busfahrerstreiks

in Politik/VG Bad Ems-Nassau
Landratskandidat Udo Rau bedauert Busfahrerstreiks (Foto: Haltestelle in Bad Ems)
Anzeige

BAD EMS Aktuell beschäftigt viele Menschen die Busfahrerstreiks in Rheinland-Pfalz. Der CDU Landratskandidat Udo Rau teilte in den sozialen Medien mit, dass Eltern, Schulkinder und Pendler im Rhein-Lahn-Kreis nicht zu den Verlierern des Tarifstreites werden dürfen. Dazu schrieb er: “Der Streik, der nun auch den Rhein-Lahn-Kreis erreicht hat, muss möglichst schnell beendet werden. Gerade die Schulkinder haben in den Monaten der Pandemie oft genug das Nachsehen gehabt. Weiterlesen

Anzeige

Bad Emser Kastanienallee hat „Baumnachwuchs“ bekommen

in Allgemein
Mitglieder von Stiftungsrat- und vorstand der Bürgerstiftung besichtigen zusammen mit Bauhofleiter Thorsten Massenkeil die Neupflanzungen in der Bad Emser Kastanienallee.
Anzeige

BAD EMS Seit der vergangenen Woche hat die Bad Emser Kastanienallee im Stadtteil Hütte „Baumnachwuchs“ bekommen. Der Bauhof der Stadt konnte nun endlich neue Kastanienbäume pflanzen, die von der Bürgerstiftung zur Verfügung gestellt wurden. Die Bürgerstiftung Bad Ems wollte bereits im Herbst 2018 neue Bäume in der Kastanienallee pflanzen. Die heißen Sommer der folgenden Jahre hatten diesen Bemühungen leider einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nach Rücksprache mit Revierförster Rainer Jäger hat der Bauhof der Stadt Bad Ems nun die neuen Bäume gepflanzt. Weiterlesen

Anzeige

Tag der offenen Tür am Goethe-Gymnasium: Nur noch wenige Plätze für Führungen am Samstag buchbar

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau
Tag der offenen Tür am Goethe-Gymnasium: Nur noch wenige Plätze für Führungen am Samstag buchbar
Anzeige

BAD EMS Die Schulgemeinschaft des Goethe-Gymnasiums lädt nochmals ganz herzlich zum Tag der offenen Tür am Freitag, 21. Januar, und Samstag, 22. Januar, ein und teilt mit, dass aufgrund der hohen Anmeldezahlen nur noch für Samstag online-buchbare Führungen in Präsenzform möglich sind. Diese finden gemäß der aktuellen Corona-Bestimmungen nach der 2G-PLUS-Regelung statt: Alle diejenigen, die an Führungen teilnehmen, müssen einen tagesaktuellen Test, der nicht älter als 24 Stunden ist, vorweisen. Weiterlesen

Anzeige

Sauerei! – Schwein gräbt Garten in Bad Ems um

in VG Bad Ems-Nassau
Sauerei! - Schwein gräbt Garten in Bad Ems um (Teilfotomontage)
Anzeige

BAD EMS – “Die Sau nervt…”, so der Besitzer eines Hauses mit Garten in Bad Ems.  Und damit hat er nicht unrecht denn sein ursprünglich gepflegter Garten gleicht mittlerweile einem Wildschweinacker. Die schlauen Tiere haben längst die Stadt als urbanen Lebensraum für sich entdeckt. Gerne von menschlicher Hand mühevoll angelegte Gärten, wecken das Interesse der Wildschweine.

Zimperlich gehen die Tiere nicht bei der Suche nach Futter vor. Ein englischer Rasen wird schnell zur umgegrabenen Ackerfläche. Doch wer haftet für den Schaden? Offenbar nicht das Forstamt, wie der erboste Hausbesitzer erklärte. Diese sollen gesagt haben: “Sie müssen sich eine Firma kommen lassen. Die stellen fest, wo und wie die Schweine auf Ihr Grundstück kommen. Im Anschluss können Sie einen Zaun beauftragen, den sie aber selber bezahlen müssen…”

So schön sah es vorher aus

Keine befriedigende Lösung für den Hausbesitzer denn ein solcher Zaun ist nicht günstig. Auf diesem Wege soll der Bad Emser versucht haben, die Adresse des Waldpächters zu erfragen. Die Auskunft soll ihm verweigert worden sein. Die Rechtslage ist dabei leider eindeutig. Für Schäden im Garten durch Wildschwein haftet in der Regel der Hauseigentümer. Einzelne Gebäudeversicherungen übernehmen die Kosten für die Zerstörungen durch Tiere im Garten. Da gilt es sich die Police einmal genau anzusehen.

Am Ende wird der geplagten Hauseigentümer einen tiersicheren Zaun bauen müssen denn die Wildschweine werden mit hoher Wahrscheinlichkeit wiederkommen und ein weiteres Mal den Garten für sich beanspruchen. Schwein gehabt ist nicht immer gut.

Anzeige

Autofahrer fährt Fußgängerin in Bad Ems an und verletzt sie schwer – Danach rast er davon

in Blaulicht
Autofahrer fährt Fußgängerin in bad ems an und verletzt sie schwer - Danach flüchtet er
Anzeige

BAD EMS Am Mittwoch, den 12.01.2022, gegen 20:30 Uhr, kam es in der Badhausstraße in Bad Ems zu einem Verkehrsunfall. Die 51-jährige Geschädigte querte zu Fuß die Badhausstraße aus westlicher Richtung, als sie von einem Pkw aus der Mainzer Straße kommend in Fahrtrichtung Braubacher Straße erfasst wurde.

Das Fahrzeug setzte seine Fahrt nach der Kollision in Richtung Braubach fort und soll sogar noch beschleunigt haben. Die Fußgängerin wurde durch den Unfall schwer verletzt. Wenn sie sachdienliche Hinweise zu dem Unfallhergang geben können, wenden sie sich bitte an die Polizeiinspektion Bad Ems unter 02603-9700.

Anzeige

Polizei kontrolliert sogenannte Corona-Spaziergänger

in Blaulicht/Rhein-Lahn-Kreis/Westerwald
Polizei kontrolliert sogenannte Corona-Spaziergänger (Symbolbild)
Anzeige

RHEIN-LAHN/Ww (ots) Am heutigen Montag fanden erneut sogenannte Corona-Spaziergänge im Westerwaldkreis und im Rhein-Lahn-Kreis statt. Derartige Veranstaltungen stellen Versammlungen im Sinne des Versammlungsrechts dar und sind bei den zuständigen Versammlungsbehörden anzumelden.

Dies geschah für den 10.01.2022 ebenso wenig wie für die vorausgegangenen Montage. Ein Schwerpunkt zeichnete sich dabei in der Stadt Montabaur ab. Aus diesem Grund sah sich die Polizei veranlasst, mit einem angemessenem Polizeiaufgebot einzuschreiten. Wie erwartet fanden sich gegen 18.00 Uhr ca. 180 Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor dem Rathaus am Großen Markt zu einer Versammlung ein. Seitens der Versammlungsbehörde war beabsichtigt, die Versammlung trotz fehlender Anmeldung nicht aufzulösen, sondern unter Auflagen stattfinden zu lassen. Weiterlesen

Anzeige

Welterbefeier wird erneut verschoben – kein Neujahrsempfang in 2022

in VG Bad Ems-Nassau
Welterbefeier wird erneut verschoben - kein Neujahrsempfang in 2022 (Foto Marmorsaal, Urheber: Dominik Kretz)
Anzeige

BAD EMS Der für den 21. Januar 2022 angekündigte Neujahrsempfang in Verbindung mit der Welterbefeier wird verschoben. Diese Entscheidung teilt Stadtbürgermeister Oliver Krügel in einer Pressemitteilung mit.

Die derzeitige Pandemielage und das Aufleben der neuen Omikron-Variante lässt es derzeit nicht zu, ruhigen Gewissens eine Veranstaltung durchzuführen“, so der Stadtbürgermeister. Die Welterbefeierlichkeit mit hochkarätigen Gästen wird damit bereits ein zweites Mal verschoben. „Ursprünglich war diese am 1. September vergangenen Jahres fest geplant“, so der Stadtbürgermeister. „Allerdings wurde weit nach unserer Terminierung die Trauerfeier für die Flutopfer von der Ahr am Nürburgring auf diesen Tag gelegt. Trauerfeier dort und Heiterkeit in Bad Ems passten nicht zusammen“, so Krügel. Weiterlesen

Anzeige

Paracelsus Klinik Bad Ems unter neuer Leitung

in Gesundheit/VG Bad Ems-Nassau
Paracelsus Klinik Bad Ems unter neuer Leitung (Symbolbild)
Anzeige

BAD EMS Mit Michael Krug leitet seit Anfang des Jahres ein erfahrener Klinikmanager die Paracelsus Klinik Bad Ems. Der Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen kann auf eine über 30-jährige Tätigkeit im Krankenhauswesen zurückblicken. Die letzten Stationen seiner beruflichen Karriere waren geprägt von unterschiedlichen Leitungspositionen bei renommierten Krankenhausträgern, unter anderem beim privaten Krankenhausunternehmen Asklepios Kliniken. Zuletzt verantwortete Michael Krug die Stabsstelle der Geschäftsführung bei den Asklepios Schwalm-Eder Kliniken. Weiterlesen

Anzeige

Schnuppertag: 4. Klassen besuchten das Goethe-Gymnasium in Bad Ems

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau
Schnuppertag: 4. Klassen besuchten das Goethe-Gymnasium in Bad Ems
Anzeige

BAD EMS Am 10.12. und 17.12.2021 wurde die Nawi-AG des Goethe-Gymnasiums von experimentierfreudigen Schüler*innen aus den vierten Klassen der umliegenden Grundschulen besucht. Weiterlesen

Anzeige
1 2 3 30
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier
Anzeige