Betrunken auf Polizeibeamte losgegangen – Nacht endet in Zelle

in Blaulicht/Westerwald

MARZHAUSEN/Ww (ots) Den Neujahrsmorgen verbringt ein 22jähriger Mann in der Zelle der Hachenburger Polizeistation. Dieser hatte sich gegen 05:00 Uhr zuhause mit seinen Angehörigen gestritten und war auf die eintreffenden Polizeibeamten losgegangen.

Anzeige

Hierbei war es erforderlich, den Mann mittels Elektro-Distanzgerät in Schach zu halten und nachfolgend unter körperlichem Einsatz der Wache zuzuführen. Die eingesetzten Polizeibeamten blieben zum Glück unverletzt. Der Störer war erheblich alkoholisiert und musste sich noch einer Blutentnahme unterziehen, bevor er die Zelle bewohnen durfte. Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Blaulicht

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier