Neujahr

Betrunken auf Polizeibeamte losgegangen – Nacht endet in Zelle

in Blaulicht/Westerwald

MARZHAUSEN/Ww (ots) Den Neujahrsmorgen verbringt ein 22jähriger Mann in der Zelle der Hachenburger Polizeistation. Dieser hatte sich gegen 05:00 Uhr zuhause mit seinen Angehörigen gestritten und war auf die eintreffenden Polizeibeamten losgegangen.

Hierbei war es erforderlich, den Mann mittels Elektro-Distanzgerät in Schach zu halten und nachfolgend unter körperlichem Einsatz der Wache zuzuführen. Die eingesetzten Polizeibeamten blieben zum Glück unverletzt. Der Störer war erheblich alkoholisiert und musste sich noch einer Blutentnahme unterziehen, bevor er die Zelle bewohnen durfte. Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen.

Anzeige

Neujahrsgrüße aus Oberwies

in VG Bad Ems-Nassau
Advent, Nikolaus, Seniorenfeier……..mal anders!

OBERWIES  Bedingt durch den Lockdown in der Corona-Krise konnten viele Feierlichkeiten, liebgewonnene Traditionen in der Adventszeit sowie Nikolaus- und Seniorenfeiern nicht in dem gewohnten Umfeld stattfinden. Hier galt es, nach Alternativen zu suchen, um trotzdem das Gefühl der Weihnachtszeit, der Gemeinschaft und der Traditionen aufrechtzuhalten.

In der Gemeinde Oberwies kamen einige Ideen zusammen, wie man im Ort Advent auch anders zeigen kann, den Kindern leuchtende Augen beim Anblick des Nikolaus bescheren kann und auch unseren Senioren mit einem Geschenk zeigen kann, dass man an sie gedacht hat. Weiterlesen

Anzeige
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier