: Die neuen Anwärterinnen und Anwärter mit Landrat Frank Puchtler, Katharina Keller und André Michel vom Personalreferat

Anwärter starten bei der Kreisverwaltung ins Berufsleben

in Aktuelles/Rhein-Lahn-Kreis

RHEIN-LAHN-KREIS Ein neuer Lebensabschnitt beginnt für sieben Anwärterinnen- und einen Anwärter bei der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises.  Ab dem 01. Juli 2020 werden Carolin Schöttler, Michelle Crecelius, Nell Breitenbach, Sara Becher und Maximilian Müller in den nächsten drei Jahren zu Diplom-Verwaltungswirten ausgebildet. Fabienne Heuzeroth, Melanie Opel und Celine Hamm starten die zweijährige Ausbildung zu Verwaltungswirtinnen.

Neben der praktischen Ausbildung im Kreishaus besuchen die Anwärterinnen und Anwärter die Hochschule für Verwaltung in Mayen.  „Ich wünsche den neuen jungen Kolleginnen und Kollegen alles Gute und viel Erfolg in ihrer Ausbildung“ erklärte Landrat Frank Puchtler, nachdem er den angehenden Beamten ihre Ernennungsurkunde überreichte. Den Auszubildenden und Studierenden werden während des Vorbereitungsdienstes die Ausbilder André Michel und Katharina Keller zur Seite stehen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Aktuelles

Gehe zu Start