Kreisstraße (K) 92 zwischen Oberwallmenach und Lautert wird saniert

Kreisstraße (K) 92 zwischen Oberwallmenach und Lautert wird saniert

in VG Nastätten

LAUTERTWas lange währt, …“ so könnte das Kapitel „Sanierung K92“ überschrieben werden. Nun haben die lang ersehnten Bauarbeiten an der Straße zwischen Lautert und Oberwallmenach begonnen.

Anzeige

Vorausgegangen waren jahrelange Planungen und Gespräche, die immer wieder aus ganz unterschiedlichen Gründen ins Stocken geraten waren. Bürgermeister Jens Güllering, die beiden Ortsbürgermeister Anja Haibach und Günter Klamp und die Mitglieder der Gemeinderäte freuen sich nun, dass die Arbeiten nach erfolgter Ausschreibung am 4. Juli begonnen haben.

Anzeige

Die beiden Ortsgemeinden und die Verbandsgemeinde haben in verschiedenen Gesprächen mit der Kreisverwaltung, dem Landrat sowie dem Landesbetrieb Mobilität immer wieder Bewegung in die Sache gebracht. Nicht selten auch angetrieben von der Bevölkerung und örtlichen Betrieben. Der Rhein-Lahn-Kreis investiert in die Sanierung der Bestandsstrecke 485.000 €. Die Bauarbeiten sind mit ca. 8 Wochen veranschlagt.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Nastätten

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier