Bad Emser Goethe-Gymnasiasten organisieren Basar für Ukraine Flüchtlinge - Video im Beitrag (Foto: Stellvertretender Schülersprecher des Goethe Gymnasiums Markus Kowsik)

Bad Emser Goethe-Gymnasiasten organisieren Basar für Ukraine Flüchtlinge – Video im Beitrag

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau

BAD EMS Da haben sich die Oberstufenschüler des Goethe-Gymnasiums in Bad Ems etwas einfallen lassen. Nur zwei Tage benötigten die engagierten Gymnasiasten, um eine hohe Anzahl von Sachspenden einzusammeln. Am vergangenen Mittwoch war es dann soweit. Der Basar für die ukrainischen Flüchtlinge konnte eröffnet werden.

Anzeige

Dabei war das Spendenaufkommen so groß gewesen, dass die Turnhalle kurzerhand zu einer Markthalle umfunktioniert wurde. Und dieses war auch nötig denn es war ein reicher Fundus an Spielwaren, Textilien und Hygieneartikel zusammengekommen. Organsiert wurde die Aktion vom stellvertretenden Schülersprecher Markus Kowsik. Unterstützt wurde er natürlich von seinen Mitschülern und der Verbindungslehrerin Katrin Stumpe. Der stellvertretende Schulleiter Markus Pfaff zeigte sich sehr beeindruckt über das freiwillige Engagement seiner Oberstufenschüler.

Anzeige

Diese Aktion darf gerne nachgeahmt werden. Am Ende gab es nur Gewinner. Für die Schüler war es die Gewissheit, das Richtige zu tun und für die Flüchtlinge aus der Ukraine ein guter Weg um sich mit dem Nötigsten versorgen zu können. Und natürlich gab es auch einige strahlende Kleinkinderaugen wenn sie ihre kostenlosen Spielsachen mit in ihn neues Zuhause nehmen durften.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Schulen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier