Breitbandausbau in Winden ist beschlossene Sache

Breitbandausbau in Winden ist beschlossene Sache

in VG Bad Ems-Nassau

WINDEN In der letzten Gemeinderatssitzung wurde die Absichtserklärung unterschrieben, dass die Ortsgemeinde Winden und die Firma “Unsere Grüne Glasfaser” beabsichtigen den Bürgerinnen und Bürger von Winden den Anschluss an das Gigabit-Breitbandnetz durch den Bau eines Glasfaserzugangsnetztes in der Gemeinde Winden zu ermöglichen.

Anzeige

Herr Stefan Merz erläutert in der Sitzung die Historie über das Zustandekommen der Partnerschaft mit der Firma Unsere Grüne Glasfaser. Das besondere hieran. Es gibt keine  Anschlussquote. Der Ausbau mit Glasfaser kommt.

Anzeige

Der Gemeinderat stimmt der Absichtserklärung zu. Noch während der Ratssitzung unterschrieb der 1. Beigeordnete Gebhard Linscheid im Namen der Ortsgemeinde den Vertrag. Weitere Informationsveranstaltungen erfolgen. Ende 2023 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier