Kinderfasching beim TuS Schönborn

in Allgemein

SCHÖNBORN Trotz der momentanen, leider nicht zu ändernden Situation bezüglich Corona, versuchten die Turnleiterinnen des TUS Schönborn Nadine Nickel und Michelle Keller den Turnkindern trotzdem einen tollen Tag zu bereiten und ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Anzeige

Am Rosenmontag wurde sich gegen Mittag verkleidet am Spielplatz in Schönborn getroffen. Die Kinder kamen als Löwen, Drachen, Cowboys, Prinzessinnen und in vielen anderen tollen Kostümen. Dort begannen die Entdecker mit einer Schatzkarte nach einem „Geheimnisvollen Ort” zu suchen. In Schönborn waren verschiedene Stationen aufgebaut, die die Kinder finden und erreichen mussten. Es gab ein Ballonwettrennen, Dosenwerfen, einen Stopptanz und natürlich auch etwas zum Lernen. Die Kinder mussten Fragen richtig beantworten um ihrem Ziel etwas näher zu kommen. Mit guter Stimmung und lauter Karnevalsmusik zog die Truppe durch die Straßen. Endlich angekommen an dem „Geheimnisvollen Ort” (unserer schönen Ortsgrillhütte im Wald), warteten leckere Naschereien auf die Kinder.

Anzeige

Es gab alles was das Kinderherz begehrt. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die beteiligten Eltern. Kuchen, Muffins, Kekse, Schokoküsse, eine Menge bunter Luftballons und Luftschlangen rundeten den Tag perfekt ab. Nun konnte die Party los gehen. Es wurde gesungen und getanzt, gespielt und getobt und der wundervolle Tag in gemütlicher Runde ausklingen gelassen.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Allgemein

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier