Die Kinder und Betreuer*innen des AWO-Kinderferienlagers freuten sich über den Besuch von Bürgermeister Dornbusch. (Foto: Yvonne Vehar / Stadtverwaltung Lahnstein)

Leckeres Eis für die Ferienkinder bei der AWO

in Lahnstein

LAHNSTEIN Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) bietet in diesem Jahr in den ersten beiden Wochen der Sommerferien für 50 Kinder wieder die Stadtranderholung auf dem Aspich an.

Anzeige

Lahnsteins Bürgermeister Adalbert Dornbusch besuchte das Ferienlager

Trotz Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie, gibt es ein abwechslungsreiches Programm, das den Jungen und Mädchen eine tolle Zeit garantiert.

Anzeige

Kürzlich besuchte Lahnsteins Bürgermeister Adalbert Dornbusch die Kinder im Ferienlager und ließ sich erzählen, was diese bisher alle erlebt haben. Zur Freude aller brachte er auch leckeres Eis für alle mit. „Ich freue mich, dass die Ferienfreizeit möglich ist. Mein Dank gilt allen Betreuenden, Beteiligten und Sponsoren, ohne deren ehrenamtliches Engagement dieses Ferienangebot nicht möglich wäre“, sagte Adalbert Dornbusch bei seinem Besuch.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Lahnstein

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier