Symbolbild

Wieder Busstreiks – Auch der Rhein-Lahn-Kreis ist betroffen

in Allgemein

RHEIN-LAHN Im Tarifkonflikt der privaten Busbetreiber in Rheinland-Pfalz sind seit gestern erneut Busfahrer in den Streik getreten obwohl es erst kurz zuvor hieß, dass eine Einigung möglich wäre. Laut Verdi wäre die Streikbeteiligung im ganzen Land hoch. Laut Verdi, wäre die Arbeitgeberseite am gestrigen Donnerstag nicht bereit gewesen, den Manteltarifvertrag zum Abschluss zu bringen.

Die Gewerkschaft zieht sogar in Erwägung, dass es keine Verhandlungen mit der VAV geben könnte. Der seit 3,5 Jahren gekündigte Manteltarifvertrag soll aus der Liste der repräsentativen Tarifverträge gestrichen werden. Besonders Koblenz ist von den Busstreiks betroffen. Die Streiks sollen dort, auch über das Wochenende, bis Dienstag gehen. Auch im Rhein-Lahn-Kreis könnte es Einschränkungen geben.

 

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Allgemein

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier