Rundwandern in Dausenau wieder möglich - Brücke von umgestürzten Bäumen befreit

Rundwandern in Dausenau wieder möglich – Brücke von umgestürzten Bäumen befreit

in VG Bad Ems-Nassau

DAUSENAU Dank einer Meldung von aufmerksamen Dausenauern, dass einige Bäume auf die Pionierbrücke gefallen sind, haben wir das zuständige Forstrevier umgehend kontaktiert. Die umgefallenen Bäume, Gemarkung Dausenau/Hömberg wurden heute (Dienstag, den 8.3.2022) fachmännisch vom Revierförster, Rainer Jäger, und seinem Team beseitigt. Derzeit ist wohlgemerkt, leider für die Forstarbeiter sehr viel zu tun im Wald.

Anzeige
Die Brücke ist wieder frei

Vielen Dank an dieser Stelle auch dafür, dass die Arbeit so schnell ausführt wurde! (Pressemitteilung: Michelle Wittler Ortsbürgermeisterin in Dausenau)

Anzeige
Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier