Miellener Bürgermeister ist geschockt: Brückenbau erst im März 2022 fertig (Foto: Heiner Eggerath)

Miellener Bürgermeister ist geschockt: Brückenbau erst im März 2022 fertig

in VG Bad Ems-Nassau

MIELLEN Schlechte Nachrichten trafen den Miellener Bürgermeister Heiner Eggerath am vergangenen Donnerstag bei der Baubesprechung. Es kommt weiterhin zu Verzögerungen in allen Bereichen, sei es bei der Sanierung der Betonrampe oder der Herstellung des neuen Geländers, wie auch beim Bau der neuen Vorlandbrücke. Der Bürgermeister zeigte sich geschockt als man ihm mitteilte, dass die  neue Brücke erst Ende Januar 2022 eingebaut werden kann.

Anzeige

Auch konnte man ihm nicht mitteilen wann das neue Geländer für die Betonrampe geliefert wird oder ob es überhaupt schon in der Fertigung ist. Diese Aussagen waren für ihn sehr ärgerlich da jetzt auch noch das Winterwetter die Arbeiten behindern wird. Nach jetzigem Stand ist mit einer Fertigstellung nicht vor März 2022  zu rechnen. Damit verzögert sich die Fertigstellung um fünf Monate und zusätzliche Kosten werden entstehen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier