Doppelte Freude – Spanisch-Förderung durch Erasmus+ und Zuwachs für die Fachschaft (Foto: Fachschaft Spanisch)

Doppelte Freude – Spanisch-Förderung durch Erasmus+ und Zuwachs für die Fachschaft

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau

NASSAU Mit gleich zwei guten Neuigkeiten startete das Schuljahr 21/22 für die Fachschaft Spanisch am Leifheit-Campus.  Zum einen durften Lehrkräfte und Lernende sich über einen Zuschuss des EU-Programms Erasmus+ für den geplanten Schüleraustausch des Leistungskurses Spanisch freuen.

Anzeige

Frau Salvador hatte diesen mit Unterstützung von Herrn Schmidl und Schulleiter Martin Ufer beantragt. Das Programm der Europäischen Union dient der Förderung von Bildung, Jugend und Sport in Europa. Es soll am Leifheit-Campus sukzessive etabliert werden.

Anzeige

Zum anderen gab es mit dem Einstieg von Frau Nattermann (Spanisch und Biologie) und Frau Flöthner (Spanisch, Englisch und Katholische Religion) Zuwachs für die Fachschaft Spanisch.

Anzeige

Die beiden neuen Kolleginnen ergänzen das Team und freuen sich darauf, ihre Begeisterung und Faszination für die spanische Sprache und Kultur mit den Kindern und Jugendlichen am Campus zu teilen. Am LC kommt dem Fach Spanisch besondere Bedeutung zu, da es als zweite Fremdsprache bereits ab Klasse 6 unterrichtet wird.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Schulen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier