Baumpflegeaktionen HeckebockFirst im Einsatz

Baumpflegeaktionen HeckebockFirst im Einsatz

in VG Bad Ems-Nassau

NIEVERN In einer kurzfristig anberaumten Gemeinschaftsaktion wurden jetzt auf Initiative des Gemeindemitarbeiters Bernd Feldpausch mit einigen Helfern der What´s-App-Gruppe „HeckebockFirst“ im Bereich des Kinderspielplatzes an der Lahn, der Gartenstraße sowie auf dem Friedhof mit Ketten- und Astsäge Totholz zu Leibe gerückt.

Gerade in den Lahnanlagen kommt es immer wieder vor, dass abgestorbenes Astwerk plötzlich aus größerer Höhe abstürzt. Unser Gemeindemitarbeiter hat ein besonderes Augenmerk auf diese Gefahrenpotentiale, so dass auch im Baumbestand des Friedhofes im Rahmen dieser Aktion mit Unterstützung der freiwilligen Helfer altes Astwerk entfernt werden konnte.

Die gemeindeeigenen Bäume werden jährlich durch einen Baumgutachter geprüft und eine aktuelle Zustandsbeschreibung erstellt.

Das Ergebnis der Prüfung wird in einem Kataster festgehalten, dass entsprechende Handlungsempfehlungen für die Baumpflege und deren zeitliche Abfolge enthält.

Oftmals „reagiert“ die Natur allerdings ohne eine „Handlungsempfehlung“, so dass hin und wieder auch spontane Aktionen erforderlich sind, für deren freiwillige und zudem kostenlose Umsetzung ich – wie letzte Woche geschehen –äußerst dankbar bin (Pressebericht Ortsbürgermeister Nievern Lutz Zaun).

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start