Bundesweiter Vorlesetag mit MdL Jörg Denninghoff (Foto: Jörg Denninghoff und Leon Heuser)

Bundesweiter Vorlesetag mit MdL Jörg Denninghoff

in Schulen/VG Aar-Einrich

FLACHT Auch in diesem Jahr fand der Bundesweite Vorlesetag statt, Corona bedingt allerdings in anderer Form als sonst. Normalerweise besucht Jörg Denninghoff, SPD-Landtagsabgeordneter, einen Kindergarten oder eine Grundschule in seinem Wahlkreis. Die Kinder dürfen selbst das Buch aussuchen, das Denninghoff dann vorliest. „Es macht mir riesigen Spaß, wenn die Kinder nicht nur mucksmäuschenstill lauschen, sondern bei spannenden Stellen spontan dazwischen rufen!“ so Denninghoff über seine Erfahrungen der letzten Jahre.

Anzeige

Daher kam ein virtueller Vorlesetag für ihn nicht in Frage. Und so besuchte er auch in diesem Jahr seine Mitarbeiterin Tanja Heuser zuhause in Flacht und las ihrem Sohn Leon, gemütlich auf dem Sofa, Bücher vor. Von den mitgebrachten Büchern fiel die erste Wahl auf das Buch „Lecker Piraten“ von John Duddle, „Das war lustig gruselig!“ erklärte der kleine Leon begeistert. Aber auch die beiden anderen Bücher „Gigantosaurus- Das verlorene Ei“ ebenfalls von John Duddle sowie „Das Grüffelokind“ von Julia Donaldson wollte Leon in seiner exklusiv Vorlesestunde noch hören.

Anzeige

Im nächsten Jahr kann ich hoffentlich wieder für eine größere Gruppe vorlesen!“ hofft Denninghoff. Aber Leon wird auch im nächsten Jahr seinen persönlichen Vorlesetermin erhalten, es hat den beiden viel Spaß gemacht!

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Schulen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier