Katzenelnbogen

Hochwaserhilfe Aar-Einrich – Spendenflohmarkt: “Jeder gibt, so viel er will”

in VG Aar-Einrich
Hochwasserhilfe Aar-Einrich - Spendenflohmarkt: "Jeder gibt, so viel er will"

KATZENELNBOGEN Die Hochwasserhilfe Aar-Einrich ist auch acht Wochen nach der schrecklichen Flutkatastrophe im Ahrtal auf ganz vielfältige Weise im Einsatz: Ob gezielte Spendensammlungen, tatkräftige Hilfe vor Ort oder die logistische Organisation im Hintergrund: Der Wunsch, das Leid der Menschen im Flutgebiet zu lindern, ist ungebrochen. Weiterlesen

Verkehrsunfallflucht in Katzenelnbogen – Zeugen gesucht

in Blaulicht/VG Aar-Einrich
Verkehrsunfallflucht in Katzenelnbogen - Zeugen gesucht (Foto: Pixabay)

KATZENELNBOGEN (ots) Am 17.09.2021, gegen 20:00 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie eine ältere Dame mit einem goldfarbenen SUV auf den Parkplatz in der Hofstraße, Ecke Aarstraße, fuhr und dort einen geparkten PKW touchierte. Weiterlesen

Gemeinde – und Städtebund Rhein-Lahn stimmt sich ab

in VG Aar-Einrich/VG Bad Ems-Nassau/VG Nastätten
Gemeinde - und Städtebund Rhein-Lahn stimmt sich ab (Foto von links: Michelle Wittler -Ortsbürgermeisterin in Dausenau, Jens Güllering - Verbandsbürgermeister Nastätten, Harald Gemmer - Verbandsbürgermeister Aar-Einrich)

KATZENELNBOGEN Der Gemeinde- und Städtebund (GStB) ist der kommunale Spitzenverband in Rheinland-Pfalz, dem die kreisangehörigen Städte und Gemeinden sowie die Verbandsgemeinden angehören. Er sorgt dafür, dass die spezifischen Anliegen und Erfahrungen der kreisangehörigen Gemeinden und Städte sowie der Verbandsgemeinden, mithin des ländlichen Raums, in der zentralen Politik des Landes und des Bundes berücksichtigt werden. Weiterlesen

9. Weltklangfestival findet am 2. Oktober in Katzenelnbogen statt

in VG Aar-Einrich
9. Weltklangfestival findet am 2. Oktober in Katzenelnbogen statt - Foto: Essence of north

KATZENELNBOGEN Das lange Warten auf das faszinierende Weltklangfestival hat schon bald ein Ende: am Samstag, 2. Oktober, wird die Stadthalle Katzenelnbogen wieder viele Stunden erfüllt sein von traumhaft außergewöhnlicher Musik: Drei internationale Ensembles gestalten den Konzertabend, den Matthias Frey mittlerweile zum neunten Mal ausrichtet. Im vergangenen Jahr gab es eine coronabedingte Unterbrechung der Erfolgsgeschichte, nun aber herrscht dafür umso mehr Vorfreude. Weiterlesen

Erste Farbgurtprüfungen im Dojo Katzenelnbogen

in Sport/VG Aar-Einrich
Erste Farbgurtprüfungen im Dojo Katzenelnbogen - Prüfung der Erwachsenen - von links: Stella Sauke, Petra Hofmann (beide Prüfungskommission), Jürgen Gebauer (Gelb), Anja Kermer (Gelb-Grün), Sarah Michel (Gelb), Martin Schramm (Braun, 2. Kyu), Magnus Laux (Braun, 2. Kyu), Fynn Tremper (Braun, 1. Kyu), Heidi Sauke (Braun, 1. Kyu), Mario Gröning, Wolfram Christ (beide Prüfungskommission) - Foto: Jürgen Fischer

KATZENELNBOGEN Aufgrund der coronabedingten Schließungen mussten die Karateka außergewöhnlich lange auf diesen Moment warten, aber am Freitag, den 10. September war es endlich soweit: im Dojo Katzenelnbogen fanden die ersten Farbgurtprüfungen seit der Gründung des Vereins im Sommer 2020 statt. Weiterlesen

Marmelade im Tausch gegen Sachspenden für die Flutopfer in der Eifel

in VG Aar-Einrich
Marmelade im Tausch gegen Sachspenden für die Flutopfer in der Eifel (Foto Lizenz: Envato)

AAR-EINRICH Aus den Schlagzeilen, aus dem Sinn? Dass die Flutkatastrophe in der Eifel  für die Betroffenen noch lange nicht vorbei, wissen die Helferinnen und Helfer der Hochwasserhilfe Aar-Einrich, die aktiv vor Ort mit anpacken, nur allzu gut: Häuser, vom Schlamm befreit und entkernt, müssen instand gesetzt und renoviert werden. Dafür sind jetzt Werkzeuge aller Art und jede Menge Baumaterial vonnöten, aber auch funktionsfähige Küchengeräte zum Versorgen der Menschen im Katastrophengebiet. Weiterlesen

Landes-Ehrennadel für Reimund Theis

in Rhein-Lahn-Kreis/VG Aar-Einrich
Foto (Uschi Weidner): Alexander Schmidt, Verbandsbürgermeister Harald Gem-mer, Dominik Richter und Stadtbürgermeisterin Petra Popp bei der Überreichung der Ehrennadel durch Landrat Frank Puchtler an Reimund Theis

RHEIN-LAHN Die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz übergab Landrat Frank Puchtler an Reimund Theis aus Katzenelnbogen. Zu der besonderen Auszeichnung, die in der DRK-Rettungswache in Katzenelnbogen überreicht wurde, gratulierten Verbandsbürgermeister Harald Gemmer, Stadtbürgermeisterin Petra Popp, Alexander Schmidt und Dominik Richter vom DRK-Ortsverein Katzenelnbogen. Weiterlesen

Hochwasserhilfe Aar-Einrich hilft den Opfern der Flutkatastrophe

in VG Aar-Einrich
Gemeinsam gegen die Hilflosigkeit: Wenn Gummistiefel und Wundpflaster zum neuen Gold werden

AAR-EINRICH Die Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen hat auch die Menschen in der VG Aar-Einrich zutiefst erschüttert. Die grauenhaften Bilder der Zerstörung sorgten nach dem ersten Schock dafür, dass schon nach einem Tag eine Hilfsaktion in der VG und über ihre Grenzen hinweg begann, die ergreifend und unbeschreiblich schön ist.

Gemeinsam gegen die Hilflosigkeit: Wenn Gummistiefel und Wundpflaster zum neuen Gold werden

Am Freitag nach der Flut entstand bei einem kurzen Telefonat zwischen Manuela Jäger aus Allendorf und einer Bekannten aus Laurenburg die Idee, eine Hilfsaktion ins Leben zu rufen: „Da muss man doch helfen – lass uns was starten“ – ungefähr so lautete das Ziel der beiden. Es folgte ein Spendenaufruf auf Facebook und ein Anruf von Ralf Heil, der sich zum personifizierten Organisationsbüro entwickeln sollte. Die VG in Person von Bürgermeister Harald Gemmer sagte sofort ihre Hilfe zu, die Burgblickhalle in Burgschwalbach wurde zunächst zum Dreh- und Angelpunkt, um Spenden, Hilfen und Helfer zu koordinieren. Weiterlesen

Feuerwehrausbildung an der Realschule plus im Aartal

in Blaulicht/Schulen/VG Aar-Einrich
Fachlehrer Dirk Olberts und die Schülerin und die Schüler der „Feuerwehr AG“ der Realschule plus im Aartal. Foto: Entwicklungsagentur Aar-Einrich

HAHNSTÄTTEN Im Laufe der letzten Woche vor den Sommerferien legten insgesamt elf Schüler und eine Schülerin die praktische Prüfung zur Truppmann-Ausbildung Teil 1 im Rahmen der Feuerwehrausbildung in der RiA – Realschule plus im Aartal ab.

Die Schülerinnen und Schüler der Realschule plus im Aartal nehmen in ihrem Wahlpflichtunterricht Technik und Naturwissenschaft (TUN), dass sie in der 7. Jahrgangsstufe wählen können, ab der 8. Jahrgangsstufe an Feuerwehrausbildung teil.

TUN-Fachlehrer Dirk Olberts, selbst aktiver Floriansjünger, brachte den Jugendlichen in Zeiten der Coronavirus-Pandemie vorwiegend über Online-Unterricht mittels der Plattform BigBlueButton die theoretischen Grundlagen bei. „Hier waren die Kids mit Spaß und Eifer bei der Sache“, so Olberts. „Im Fach TuN der Jahrgangsstufe 8 kann innerhalb eines Schuljahres jede Woche das Erlernte geübt und vertieft werden“, erklärte der Pädagoge weiter. Neben der Brandschutzerziehung sollen natürlich auch soziale Kompetenzen und die Aufgaben und Struktur der Feuerwehr vermittelt werden. Weiterlesen

Lesesommer 2021 an Aar und im Einrich gestartet

in VG Aar-Einrich
Kerstin Ermel und Nadine Crecelius, Leiterinnen der Gemeindebücherei in Burgschwalbach läuten den Lesesommer 2021 ein. Foto: Entwicklungsagentur Aar-Einrich

BURGSCHWALBACH/HAHNSTÄTTEN/KATZENELNBOGEN Der Lesesommer des Landes Rheinland-Pfalz 2021 unter dem Motto „Auf die Plätze, fertig… lesen“ findet vom 5. Juli bis 4. September landesweit und somit auch in der Region Aar-Einrich statt. Alle Gemeindebüchereien an der Aar (Flacht, Oberneisen, Lohrheim, Burgschwalbach, Niederneisen und Hahnstätten) sowie die Bücherei für den Einrich in Katzenelnbogen nehmen teil.

Stellvertretend für alle erläuterten Kerstin Ermel und Nadine Crecelius, Leiterinnen der Gemeindebücherei in Burgschwalbach, die Möglichkeiten und aktuell geltenden Regeln, die aufgrund der Vorgaben zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie, eingeschränkt sind.

Man erhält eine Lesesommer-Clubkarte“, erklärt Kerstin Ermel. Für jedes gelesene Buch wird eine Bewertungskarte ausgefüllt. „Und man kann die vielen Bücher kostenlos und exklusiv ausleihen“, ergänzt Crecelius. Weiterlesen

1 2 3 5
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier