Ruhestand

Leidenschaftliche Friseurin geht in den Ruhestand

in VG Bad Ems-Nassau
Leidenschaftliche Friseurin Elke Schaut geht in den wohlverdienten Ruhestand

NASSAU Egal ob Haare schneiden, färben oder waschen, Hochsteckfrisuren oder Dauerwellen, diese Fähigkeiten übte die gelernte Friseurin Elke Schaust aus Fachbach, in einer ungewöhnlichen Betriebszugehörigkeit von 43 Jahre in dem Nassauer Friseurhandwerksbetrieb Fehling aus.

Bei allen Veränderungen, die in ihrer über vier Jahrzehnte Betriebszugehörigkeit im Salon Fehling – der bereits seit über 50 Jahre besteht – über die Bühne gingen, war Elke Schaust dabei.

Schere aus der Hand, Föhn aus, Entspannung an

All die Jahre blieb sie ihren Chefs – der im Jahr 2016 verstorbenen Seniorchef, Walter Fehling und dem heutigen Inhaber Patrik Fehling, sowie auch ihren Kunden treu. Somit hat sie fast die gesamte Unternehmensgeschichte miterlebt und keinen Moment verpasst. Nur jetzt ist es Zeit zu gehen und zwar in ihre wohlverdiente Rente. Weiterlesen

Verabschiedung in den Ruhestand

in VG Bad Ems-Nassau
v.l.n.r. Bürgermeister Uwe Bruchhäuser, Ute Geilich, Stephanie Klein (Personalrat)

BAD  EMS Nach Jahren Verbandsgemeinde Bad Ems bzw. der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau, verabschiedete Bürgermeister Uwe Bruchhäuser Frau Ute Geilich mit Wirkung zum 31.12.2020 in den Ruhestand.

Frau Geilich war bereits ab 2011 als Vertretungskraft und von 2016 als fest angestellte Mitarbeiterin an der Zentrale eingesetzt. Sie war erste Anlaufstelle für die Besucher des Rathauses und neben der Telefonvermittlung hat sie Vorarbeiten im Anordnungswesen, sowie weitere Bürotätigkeiten übernommen. Weiterlesen

Gehe zu Start