Chor

Chor La Musica Herold singt wieder – Irina Kotykova ist neue Chorleiterin

in VG Aar-Einrich
Chor La Musica Herold singt wieder - Irina Kotykova ist neue Chorleiterin (Foto von links: Hansi Gregel, Irina Kotykova, Wilfried Fischer)

HEROLD Anfang Juni haben beim Gem. Chor La Musica Herold die Proben wieder begonnen. Nach der langen Corona-Pause waren 25 der zurzeit 29 Aktiven zur ersten Chorprobe gekommen.  Der 1. Vorsitzende, Wilfried Fischer stellte dem Chor Frau Irina Kotykova aus Lahnstein vor und es begann eine spannende Probe. Frau Kotykova konnte den Chor Überzeugen und wurde zur neuen Chorleiterin ernannt. Weiterlesen

Anzeige

Kreis-Chorkonzert in Bornhofen nach langer Corona-Pause vor vollem Haus

in VG Loreley
Kreis-Chorkonzert in Bornhofen nach langer Corona-Pause vor vollem Haus

BORNHOFEN Große Freude beim Kreis-Chorverband und den teilnehmenden Chören, nach langer Pause wieder vor Publikum singen zu können.  Pater Eryk, Guardian des Klosters Bornhofen und Jürgen Salzig, Vorsitzender des KCV Rhein-Lahn begrüßten die zahlreich erschienenen Konzertbesucher. Kreis-Chorleiter Winfried Kahl und seine Stellvertreterin, Katja Schmaglinksi führten durch das Programm, dessen Beiträge dem Aufführungsort und –grund angemessen ausgewählt waren. Weiterlesen

Anzeige

Chorwochenende auf der Ritterburg

in Vereine/VG Aar-Einrich

NETZBACH Nach zwei langen Jahren, die pandemiebedingt gemeinschaftliche Proben äußerst schwierig machten, war es endlich wieder soweit. 30 Sänger/innen von TonArt Netzbach verbrachten vom 08. bis 10. April ein gemeinsames Chorwochenende in der Jugendherberge Bacharach, die sich in der historischen Burg Stahleck aus dem 12. Jahrhundert befindet.

Chorleiterin Bettina Scholl hatte ein vielfältiges Repertoire in 6 verschiedenen Sprachen dabei, das konzentrierte Probenarbeit erforderte. Neben dem ukrainischen Volkslied „Misiats‘ na nebi“, arrangiert von Klaus Heizmann und dem schwedischen Stück „I himmelen“ von Jan Hakan Åberg stand mit Stücken wie „The Irish Rover“, Arr. Ulrike Wenckebach und „Kleiner Teddybär“, Arr. Tristan Meister, auch lockere Literatur auf dem Programm. Weiterlesen

Anzeige

Aarlegro singt wieder in Präsenz – Chorwochenende im Kloster Leutesdorf

in Vereine/VG Aar-Einrich
Aarlegro singt wieder in Präsenz - Chorwochenende im Kloster Leutesdorf

NIEDERNEISEN Eigentlich hat das Chorwochenende schon am Donnerstagabend mit der ersten Präsenzprobe in diesem Jahr in der Mehrzweckhalle in Lohrheim begonnen. Aufgrund der Situation im Zusammenhang mit Corona kam Aarlegro seit letztem Dezember wieder ausschließlich per Zoom zusammen und war bemüht, Stimme und Gemeinschaftgefühl allem zum Trotz zu pflegen. Neue Lieder wurden vorbereitet.

Richtig los ging es dann am Freitag, den 11.03.2022. Gegen Abend trafen die 20 Choraktiven in der modernen, direkt am Rhein gelegenen Jugendherberge im ehemaligen Kloster Leutesdorf ein. Das Wochenende war ausgefüllt mit Proben von Freitagabend bis Sonntagvormittag. Weiterlesen

Anzeige

Chorgemeinschaft Katzenelnbogen besuchte Landtagsabgeordneten Jörg Denninghoff im Mainzer Landtag

in Politik/VG Aar-Einrich
Chorgemeinschaft Katzenelnbogen besuchte Landtagsabgeordneten Jörg Denninghoff im Mainzer Landtag

KATZENELNBOGEN/MAINZ Am Samstag, den 23. Oktober 2021, begrüßte der heimische Landtagsabgeordnete Jörg Denninghoff die Chorgemeinschaft Katzenelnbogen/Allendorf im Landtag. Denninghoff, selbst aktiver Sänger, freute sich besonders darüber, dass er an diesem Vormittag seinen Sangesbrüdern und ihren Partnerinnen seinen Arbeitsplatz in Mainz vorstellen konnte. Weiterlesen

Anzeige

Nassauer tonArt kids beim Frankfurter Kinderliedermacher Festival

in VG Bad Ems-Nassau
Nassauer tonArt kids beim Frankfurter Kinderliedermacher Festival - Foto: tonArt kids mit Ferri und Band

NASSAU/FRANKFURT Am 01. Oktober war das alljährliche Frankfurter Kinderliedermacher Festival zu Gast in Nassau an der Lahn. Nachdem es im letzten Jahr pandemiebedingt ausfallen musste, waren die tonArt kids dieses Jahr umso motivierter ihre gesanglichen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Weiterlesen

Anzeige

Singgemeinschaft Klingelbach unter neuer Führung

in VG Aar-Einrich
Singgemeinschaft Klingelbach unter neuer Führung

KLINGELBACH Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung gab es einen Stabwechsel beim Vorsitz. Die langjährige 1. Vorsitzende der Singgemeinschaft Klingelbach Doris Birkenstock stellte aus privaten Gründen ihr Amt zur Verfügung. Gewählt wurde Wilhelm Simon, der von nun an die Geschicke der Singgemeinschaft  leitet. Karin Amstutz dankte Doris Birkenstock für die geleistete Arbeit mit einem Blumengeschenk. Weiterlesen

Anzeige

tonArt wählt neuen Vorstand

in VG Bad Ems-Nassau
tonArt wählt neuen Vorstand (Foto: Der neue Vorstand von links nach rechts: Bianca Hannig (Schriftführerin), Bernd Plies (Kassenführer), Sina Lempka (Chorsprecherin), Achim Fischer (Chorleiter), Inge Kloss (stellv. Chorsprecherin)

NASSAU Im Rahmen der nachgeholten Jahreshauptversammlungen von 2019 und 2020 wählte der Nassauer Chor tonArt einen neuen Vorstand. Der langjährige Chorsprecher Thomas Diel wurde dabei durch die vorige Schriftführerin Sina Lempka abgelöst. Weiterlesen

Anzeige

Gemischter Chor Mudershausen sucht neue musikalische Leitung

in VG Aar-Einrich
Gemischter Chor Mudershausen sucht neue musikalische Leitung (Foto: Sittel)

MUDERSHAUSEN Der Gemischte Chor Taktgefühl Mudershausen ist 2010 aus dem 1855 gegründeten  Männerchor entstanden. In der Gemeinde ist er fester Bestandteil im kulturellen Geschehen und veranstaltet jährlich Konzerte, Liederabende und dergleichen mehr. Das Repertoire des gemischten Chores geht quer durch die verschiedenen Musikrichtungen. Gospels, Populärmusik, Lieder der Klassik und Romantik werden entsprechend dem Können und Leistungsstand des Chores ausgewählt und vierstimmig (SATB) einstudiert und vorzugsweise a-capella oder auch mit Instrumentalbegleitung vorgetragen. Überwiegend wird Chormusik in deutscher Sprache, aber auch solche in anderen Fremdsprachen dargeboten.

Leider hat der langjährige Chorleiter aus persönlichen Gründen kurzfristig seine Arbeit aufgegeben. Der gemischte Chor mit seinen derzeit 22 Sängerinnen und Sängern würde sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf einen Neustart nach der Corona-Pandemie freuen. Die Mitglieder und der Vorstand erwarten, dass mit einem neuen, engagierten Chorleiter oder einer Chorleiterin und einem modernen Konzept die Chorarbeit weiterhin attraktiv gestaltet werden könnte und neue Choraktive gewonnen oder auch wieder reaktiviert werden können. Der bevorzugte Probetag des Chores ist dienstags während der Zeit von 20 Uhr bis 21.30 Uhr. Interessenten können sich gerne beim Vorsitzenden, Harald Bach, Telefon: 06430/1083, melden.

Anzeige

„Stímmet mit uns ein…“

in VG Aar-Einrich
Endlich wieder Chorprobe - Singgemeinschaft Klingelbach

KLINGELBACH Die Singgemeinschaft Klingelbach startete am 7. Juni, nachdem die Coronaregeln auch für den Chorgesang gelockert wurden, mit ihrer ersten Chorprobe. Chorleiter Uwe Weiland hatte extra einen neuen, der Zeit angepassten Kanon mitgebracht:

Stimmet mit uns ein, allein, dann im Verein! Die Wartezeit, sie war so lang, jetzt endlich wieder Chorgesang! Steigt ein und stimmt mit ein!“

Fast vollzählig und coronakonform haben sich die Sängerinnen und Sänger vor dem Autohaus Birkenstock wieder getroffen, um in lockerer Runde den Chorgesang und die Gemeinschaft wieder aufleben zu lassen.

Anzeige
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier