Hintere Reihe v.l.n.r Michael Lempka (Ausbildungsleiter), Jan Amrein, Elias Knopp, Bürgermeister Uwe Bruchhäuser, Benjamin Mono (Forstmitarbeiter), Miklas Streegels Vordere Reihe v.l.n.r. Mika Hermanns, Katharina Gartinger, Colin Gasteier, Noah Zinke

Bürgermeister Uwe Bruchhäuser begrüßt neue Auszubildenden

in VG Bad Ems-Nassau

BAD EMS Sieben neue Auszubildende, haben zum 01. August 2022 ihre Berufsausbildung bei der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau begonnen.  Zunächst begrüßte Ausbildungsleiter Michael Lempka alle neuen Auszubildenden und gab in eine erste Einführung. Nicht alle Auszubildenden haben Ihren Einsatzort in der „Verwaltung“. Die Verbandsgemeindeverwaltung bildet auch im Bereich „Forst, Bäderbetriebe und Abwasser“ aus.

Anzeige

Auch Bürrgermeister Uwe Bruchhäuser hat es sich nicht nehmen lassen, alle neuen „Mitarbeiter“ zu begrüßen. Gerade in der jetzigen Zeit, in der insbesondere Fachpersonal überall fehlt, ist es wichtig, dass die öffentliche Hand selbst ausbilden. Wichtig sind die Ausbildungsmöglichkeiten nicht nur im Verwaltungsbereich, sondern auch für die anderen Bereiche, so Bürgermeister Bruchhäuser. Noah Zinke absolviert die 3-jährige Ausbildung zum Fachangestellten im Bäderbetrieb. Ohne Fachpersonal wird es immer schwieriger, den Betrieb im Freibad Nassau aufrecht zu erhalten.

Anzeige

Im Bereich Abwassertechnik wird Jan Amrein seine 3-jährigen Ausbildung absolvieren. Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit.  Frau Katharina Gartinger und Herr Mika Hermanns dürfen sich auf ihre 3-jährige Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellte/n/r freuen und dabei alle Geschäftsbereiche des Rathauses durchlaufen. Elias Knopp wird ebenfalls im Rathaus Bad Ems die Ausbildung zum IT-Fachinformatiker durchlaufen.

Die Ausbildung zum Forstwirt werden Herr Colin Gasteier und Herr Miklas Streegels im Forstbereich absolvieren. Die Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau beschäftigt rund 300 Mitarbeiter*Innen und bildet in zahlreichen Berufsfeldern auch aus. Auch die Weiterbeschäftigungsmöglichkeiten sind im öffentlichen Dienst mit einer Bezahlung nach Tarif sehr gut.

Für Ihren Start in das Berufsleben wünsche ich Ihnen viel Erfolg, vor allem aber viel Freude an der Ausbildung“. Unsere Verwaltung bietet sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten – bitte bringen Sie sich mit all Ihren Stärken ein“ gab Bürgermeister Uwe Bruchhäuser den jungen Menschen mit auf den Weg.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier