Auszubildende

Schlosser spenden für die „Räuber“

in Schulen/VG Aar-Einrich
Harald Gemmer, Rosel Dietrich und Peter Walter Maxeiner – es regnet, das Dach kann getestet werden, ist notwendig und willkommen - Foto: Uschi Weidner

KATZENELNBOGEN Augenzwinkernd verriet Peter-Walter Maxeiner, Inhaber der Firmen Gestaltender Metallbau Thorn und Metallbau Thorn in Katzenelnbogen, dass das seine Wunschüberschrift über einem Bericht für eine sehr besondere Arbeit wäre. Bekanntlich handelt es sich bei der Kindertagesstätte in Mittelfischbach um die „Räuberhöhle“ – folglich sind die 72 Kinder, die hier im Ganztagsbetrieb betreut werden, die Räuber.

In der Kindertagesstätte Mittelfischbach stand an, für die U3- (17 Kinder) und Ü3- (55 Kinder) wegen der gesetzlich vorgeschriebenen „Nichtmischung“ getrennte Eingangsbereiche zu schaffen. Verschiedene Lösungen waren in der Diskussion. Weiterlesen

Drei neue Gärtner-Auszubildende beginnen im Eigenbetrieb

in Koblenz
Drei neue Gärtner-Auszubildende beginnen im Eigenbetrieb

KOBLENZ Die neuen Auszubildenden sind da. Die Stadtgärtner freuen sich über drei Neuzugänge in ihren Teams. Lea Rüdell (von rechts) und Leon Rommersbach lernen ab jetzt unter Ausbilder Björn Bareth das Handwerk in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau.

Und Maxime Burkhard hat sich für die Fachrichtung Zierpflanzenbau unter Ausbilderin Jutta Haase entschieden.

Werkleiter Andreas Drechsler hieß die neuen Auszubildenden im Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen herzlich willkommen.

Gehe zu Start