Die Stadtverwaltung Lahnstein gratuliert vier neuen Stadtinspektoranwärtern und zu zwei Beförderungen. (Foto: Mira Bind / Stadtverwaltung Lahnstein)

Nachwuchskräfte für die Stadtverwaltung Lahnstein

in Lahnstein

LAHNSTEIN Für sechs junge Frauen und Männer hat zum Monatsanfang der Einstieg in ein neues Berufsleben bei der Stadtverwaltung Lahnstein begonnen. Oberbürgermeister Lennart Siefert begrüßte die Nachwuchskräfte im Sitzungssaal des Salhofs in Lahnstein: „Qualifiziertes Personal, das mit Freude und Engagement arbeitet, ist in unserer Stadtverwaltung, die sich als Dienstleister für die Bürgerinnen und Bürger Lahnsteins versteht, unerlässlich. Daher freue ich mich sehr, dass Sie hier sind.“

Anzeige

Michelle Wölk, Leonie Wick, Jessica Witte und Marcel Dorweiler erhielten am 1. Juli ihre Ernennungsurkunden und beginnen damit ihren Vorbereitungsdienst für das 3. Einstiegsamt im nicht-technischen Verwaltungsdienst in der Stadtverwaltung Lahnstein. Die jungen Verwaltungsmitarbeiter erwartet nun eine dreijährige duale Ausbildung mit fachtheoretischen Studienabschnitten an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz sowie 15 Monate praktische Ausbildung, in denen sie in verschiedenen Fachbereichen der Stadtverwaltung eingesetzt werden.

Anzeige

Oberbürgermeister Siefert gratuliert zu Ernennungen und Beförderungen

Zu feiern gab es außerdem zwei Beförderungen: Nach erfolgreich abgeschlossenem Vorbereitungsdienst wurde Sina Keßler zur Stadtinspektorin ernannt. Viktoria Dakhil übernimmt nun als Stadtamtfrau die Verwaltung der Eigenbetriebe, zu denen die Kläranlage, Bäder, der Bauhof sowie die Friedhöfe zählen.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Lahnstein

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier