Die Erzieherinnen der Kita Rambazamba auf deiner Station des Kinderheilwalds.

Konzeptionstag der Kita Rambazamba im Lahnsteiner Kinderheilwald

in Lahnstein/Schulen

LAHNSTEIN Ende Mai waren die Mitarbeiterinnen der kommunalen Kindertagesstätte Rambazamba an einem Konzeptionstag zu Gast im Lahnsteiner Kinderheilwald, einem etwa acht Hektar großen Waldbereich rund um den Aspich.

Dort erklärte der zertifizierter Waldpädagoge Willi Bausch-Weis vom Forstamt Lahnstein die einzelnen, teils noch in der Errichtung befindlichen Stationen und gab einen theoretischen Überblick über den Hintergrund zur Entstehung des Kinderheilwalds sowie dessen pädagogische und medizinische Konzeption und Zielsetzung.

Schwerpunkt des erlebnisorientiert angelegten Kinderheilwaldes ist die Wiederherstellung der Gesundheit von Kindern und die Veranschaulichung der Themen Ruhe, Bewegung, Sinneswahrnehmung, Kommunikation und Kreativität.

Es war ein sehr interessanter Ausflug, der uns gleich Lust darauf gemacht hat, mit unseren Rambazamba-Kindern wieder hierher zu kommen“, so die Kita-Mitarbeiterinnen. Dann wird ihnen das Maskottchen des Kinderheilwalds, der Waldwichtel Till, sicher auch dabei helfen, den Kindern das Thema Wald näher zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Lahnstein

Gehe zu Start