Insgesamt fünf Lampenschirme fehlen auf Promenade im Kurpark - Waren es erneut jugendliche Randalierer?

Waren es erneut jugendliche Randalierer?

in Aktuelles

BAD EMS Am heutigen Morgen beschädigte eine größere Personengruppe Lampenschirme im Kurpark und warf diese in die Lahn. Anwohner in der Römerstraße berichteten dem BEN Kurier dass es sich erneut um jugendliche Täter gehandelt haben soll. Sie schätzten die Personen zwischen 16 bis 20 Jahre ein.

Laut deren Aussagen wären die Personen bereits Stunden vorher negativ in Arzbach aufgefallen. Zum jetzigen Zeitpunkt möchte die Polizei in Bad Ems noch keine konkreten Ausführungen machen. Am Montag wird es laut telefonischer Auskunft einen Nachbericht in der Sache geben.

Sollte sich dieses jedoch bewahrheiten, wäre es ein weiterer Vorfall durch jugendlicher Täter innerhalb kürzester Zeit. Erst vor wenigen Tagen berichtete der BEN Kurier von den nächtlichen Eskapaden alkoholisierter Minderjähriger in der Kurstadt.

Auch dort mussten aus umliegenden Dienststellen Unterstützungskräfte der Polizei hinzugezogen werden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Aktuelles

Gehe zu Start