Wilhelm-Hofmann-Gymnasium

CDU thematisiert Baumängel und Zukunft des Wilhelm-Hofmann-Gymnasiums in St. Goarshausen

in Politik/VG Loreley
CDU thematisiert Baumängel und Zukunft des Wilhelm-Hofmann-Gymnasiums in St. Goarshausen (Foto: Felix Koenig, Creative Commons 3.0 Lizenz - //creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de)

ST. GOARSHAUSEN Die Zukunft des Wilhelm-Hofmann-Gymnasiums (WHG) in St. Goarshausen beschäftigte die Gäste des Jubiläums-Dialogs, den die CDU Rhein-Lahn und JU Rhein-Lahn gemeinsam uns in digitaler Form veranstalteten. Der Vorsitzende der CDU Rhein-Lahn und Vizepräsident des rheinland-pfälzischen Landtages, Matthias Lammert, freute sich dabei über das große Interesse sehr vieler Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Lammert begrüßte neben der Schulleiterin des Gymnasiums Janina Wolf und ihres Stellvertreters Fabian Zorn auch den Landrat des Rhein-Lahn-Kreises Frank Puchtler, den Abteilungsleiter Zentrales Grundstücks- und Gebäudemanagement der Kreisverwaltung, Marcel Driesch, den CDU-Bundestagsabgeordneten der Region Josef Oster sowie die stellvertretenden Kreisvorsitzenden der CDU Rhein-Lahn, Günter Groß und Jens Güllering. Der JU-Kreisvorsitzende Cedric Crecelius, zahlreiche Elternvertreter und Mitglieder der CDU sowie JU Rhein-Lahn nahmen außerdem am digitalen CDU-Dialog teil. Weiterlesen

Anzeige

Brand von Plastik auf dem Sportplatz des Wilhelm-Hofmann-Gymnasiums in St. Goarshausen

in VG Loreley
Brand von Plastik auf dem Sportplatz des Wilhelm-Hofmann-Gymnasiums in St. Goarshausen

ST. GOARSHAUSEN (ots) Am Abend des 11. November wurde im Zeitraum von 19:00 Uhr bis 19:15 Uhr Plastikabfall auf dem Tartanplatz des Wilhelm-Hofmann-Gymnasiums angezündet. Die Zündelstelle befand sich unmittelbar neben dem Mattenwagen am linken Eingangstor (Blickrichtung Rhein) in der Nähe des Toilettenhäuschens.

Das Tor stand offen. Ein daneben stehender Mattenwagen wurde durch den Brand nicht beschädigt. Es entstand aber Sachschaden auf dem Tartanplatz. Wer Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen/Personen geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Sankt Goarshausen.

Anzeige

CDU Rhein-Lahn hat schnelle Lösungsfindung für Baumängel am Wilhelm-Hofmann-Gymnasium im Blick

in Politik/Schulen/VG Loreley
Schnelle Lösungsfindung für Baumängel am Wilhelm-Hofmann-Gymnasium im Blick - CDU und Junge Union im Kreis wollen sich vor Ort ein Bild machen (Foto: Tuluqaruk - Creative Commons 3.0 - unverändert - //creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.en)

ST. GOARSHAUSEN Nachdem erhebliche Mängel an der Bausubstanz am „Altbau“ des Wilhelm-Hofmann-Gymnasiums (WHG) in St. Goarshausen festgestellt wurden, musste das Gebäude für den Schulbetrieb gesperrt werden.  

Die CDU-Kreistagsfraktion und die Junge Union Rhein-Lahn laden deshalb am 29. November 2021 ab 18:00 Uhr zu einem Vor-Ort Termin im Gymnasium ein, um über die derzeitige Lage sowie die nun verfügbaren Optionen zu informieren. Im Rahmen des Formats „CDU im Dialog“ sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Anmeldungen sind nicht erforderlich.  Weiterlesen

Anzeige

Wilhelm-Hofmann-Gymnasium in St. Goarshausen trotz schwerer Zeit gut aufgestellt

in Politik/Schulen/VG Loreley
Foto: Mike Weiland (2.v.l.) und Carsten Göller (3.v.l.) im Gespräch mit Schulleiterin Janina Wolf und dem 2. stellvertretenden Schulleiter Fabian Zorn zur aktuellen baulichen Situation.

ST. GOARSHAUSEN Die Nachrichten vom gesperrten Gebäudeteil des Wilhelm-Hofmann-Gymnasiums in St. Goarshausen haben in der Kreispolitik zu vielen offenen Fragen geführt. Die beiden Kreistagsmitglieder Mike Weiland (Bürgermeister der VG Loreley) und Carsten Göller (SPD-Fraktionsvorsitzender) haben sich daher vor Ort über die aktuelle Situation informiert. Schulleiterin Janina Wolf und der 2. stellvertretende Schulleiter Fabian Zorn erläuterten die Überlegungen der Schule und die aktuelle Situation vor Ort. Weiterlesen

Anzeige

Verbesserung im ÖPNV

in Allgemein/VG Loreley
Verbesserung im ÖPNV: Schulbus fährt ab Fahrplanwechsel auch nach Ende Spätnachmittagsunterrichts nach Bornich, Weisel und Dörscheid

ST. GOARSHAUSEN Gute Nachricht für Oberstufenschüler des Wilhelm-Hofmann-Gymnasiums St. Goarshausen: Auf Anfrage von Bürgermeister Mike Weiland wurde in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsplaner des Verkehrsverbundes und mit dem Gymnasium selbst eine Lösung für die Oberstufenschüler aus Bornich, Weisel und Dörscheid zum Unterrichtsende 17.00 Uhr erarbeitet und nun umgesetzt. Weiterlesen

Anzeige
Gehe zu Start