Michael Schnatz

Jörg Dennighoff zum Landrat ernannt – Video im Beitrag!

in Rhein-Lahn-Kreis/VG Bad Ems-Nassau
Große Freude beim neuen Landrat Jörg Denninghoff

BAD EMS Hier stimmte alles. Die Einführung des neuen Landrates Jörg Denninghoff im Bad Emser Marmorsaal war weitaus mehr wie nur ein feierlicher Akt. Vielmehr war es das Einläuten einer neuen Ära. Die Fußstapfen der Vorgänger sind groß doch an diesem gedenkwürdigen Abend konnte keiner daran zweifeln, dass der neue Landrat diese ausfüllen wird.

Alle kamen um den neuen Landrat zu gratulieren – Vom Innenminister über Bundestags- und Landtagsabgeordnete bis hin zu den Verbandsbürgermeistern

Für die Verbandsgemeinden im Rhein-Lahn-Kreis fand Jens Güllering hoffnungsvolle Worte an Jörg Denninghoff. Der Innenminister Roger Lewentz lobte die konstruktive Zusammenarbeit mit dem noch amtierenden Landtagsabgeordneten. Besonders seine Bürgernähe lobte der Staatsminister. Auch der Vizepräsident des Landtags Rheinland-Pfalz Matthias Lammert freute sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Landrat und stellte in seiner deutlich klar, dass er sich einen konstruktiven Austausch auf Kreisebene wünscht.

Großer Jubel brach aus, als die erste Beigeordnete Gisela Bertram den neuen Landrat Jörg Denninghoff vereidigt hatte. Auf den neuen Landrat warten große und auch schwierige Aufgaben. Das er diese mit Unterstüzzung meistern wird, wurde an diesem Abend allen klar. Für die Menschen im Rhein-Lahn-Kreis gab es eine klare Botschaft von Jörg Denninghoff: “Ich bin für Euch da und möchte euch zuhören.

Anzeige

50 Jahre Verbandsgemeinde Diez – Eine Erfolgsstory – Happy Birthday!

in VG Diez
Foto von links: Willi Schäfer (ehemaliges Ratsmitglied) und der Diezer Verbandsbürgermeister Michael Schnatz beim Anschneiden der Festtagstorte

DIEZ Ich lebe von guter Suppe und nicht von schöner Rede... Mit den Worten von Molierés schnitt der Diezer Verbandsbürgermeister Michael Schnatz die Torte zum 50-Jährigen Geburtstag der Verbandsgemeinde Diez an und überreichte den zahlreichen Gästen ein Stück Kuchen. Wahrlich ein Grund zum Feiern zudem auch die Ehrengäste Willi Schäfer (ehem. Ratsmitglied), Günter Stein (ehem. 1. Beigeordneter) und der Amtsvorgänger Franz Klöckner anwesend waren.

Eigentlich war es ein nachträglicher Geburtstag denn bereits am 26. Mai hätte man die großartige Torte anschneiden dürfen. 1972 hieß der erste Bürgermeister Karl Günzler. Die neu gegründete Verbandsgemeinde Diez war geboren. Damals war die rheinland-pfälzische Gebietsreform nicht unumstritten da die Gemeinden einen Teil ihrer Selbstverwaltungsaufgaben aufgeben mussten. 20 Verbandsgemeinden entstanden auf freiwilliger Basis, 143 wurden per Gesetz erlassen. Dazu zählte auch die neue Verbandsgemeinde Diez. Kein leichter Anfang. Später erwuchs aus der Zwangshochzeit eine echte Liebeserklärung denn nur die Fusionen der 22 Ortsgemeinden, konnte eine zentrale Wasserversorgung etabliert und Grundschulen sowie Feuerwehren gemeindeübergreifend organisiert werden. Weiterlesen

Anzeige

Diezer Verbandsbürgermeister Michael Schnatz rückt den Klimaschutz in den Mittelpunkt

in VG Diez

DIEZ Für den Diezer Verbandsbürgermeister ist der menschengemachte Klimawandel eine der großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts und diese beginnt für ihn in seiner Verbandsgemeinde. Er sieht sich als Kommune und Akteur für die Menschen in einer entscheidenden Rolle. “Klimaschutz auf lokaler Ebene funktioniert nur, wenn wir es schaffen, möglichst alle Menschen mitzunehmen. Dann kann Klimaschutz zu einem echten Erfolgsmodell und zum Gewinn für alle werden – die Umwelt, die Bürgerinnen und Bürger, aber auch die heimische Wirtschaft”, teilt der Diezer Verbandsbürgermeister Michael Schnatz mit.

Viele Menschen folgten seiner Einladung zum Klimaschutz in der Verbandsgemeinde Diez. Ein kommunales Klimaschutzkonzept soll umgesetzt werden und alle Ideen gehören für den Bürgermeister auf den Tisch. Dialog ist das Zauberwort. “Es wird auch Konflikte geben, in denen gegensätzliche Interessen und Argumente fair ausverhandelt und miteinander besprochen werden müssen. Aber eines ist gewiss: Es ist (noch) nicht zu spät. Es ist nie zu spät für einen Wandel in eine nachhaltige Zukunft”, ergänzt Michael Schnatz.

Weiterlesen

Anzeige

Sieben neue Bootsstege in Obernhof offiziell eingeweiht

in VG Bad Ems-Nassau/VG Diez

OBERNHOF In Obernhof im Bereich der Lahnbrücke, bei Stromkilometer 110 am rechten Ufer, sind sieben neue Bootsstege mit Landstromversorgung für die Schifffahrt entstanden. Im Rahmen einer offiziellen Feierstunde am Sonntag, dem 12. Juni, sind die Stege nun offiziell eingeweiht worden. Nach mehrjähriger Planungs- und Bauzeit hat die Gemeinde Obernhof damit ein völlig neues Boots-Anlegekonzept realisiert. Weiterlesen

Anzeige

Neue Wehrführung in der Einheit Holzheim

in VG Diez
Neue Wehrführung in der Einheit Holzheim

HOLZHEIM Am Dienstag, dem 31. Mai, war die Feuerwehreinheit Holzheim zu einer nichtöffentlichen Versammlung geladen, weil eine neue Wehrführung nebst Stellvertreter zu wählen war. Die Neuwahlen waren erforderlich wegen Ablaufs der zehnjährigen Amtszeit der bisherigen Personen. Als neuer Wehrführer vorgeschlagen wurde aus der Mitte der Einheit der bislang amtierende stellvertretende Wehrführer Dirk Weber. Als dessen Stellvertretung vorgeschlagen wurde Brandmeisterin Sarah Kolter. Von 37 wahlberechtigten Feuerwehrleuten waren 25 in der Versammlung erschienen und gaben in den Wahlgängen ihre Stimmen ab: Beide vorgeschlagenen Kandidaten wurden mit deutlichem – jeweils einstimmigem – Ergebnis gewählt, und beide erklärten sodann die Annahme der Wahl.
Weiterlesen

Anzeige

Speed-Dating für Arbeitgeber in Diez war ein voller Erfolg

in VG Diez

DIEZ  Die Agentur für Arbeit Diez hat zusammen mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg-Weilburg-Diez GmbH und der Wirtschaftsförderung der Verbandsgemeinde Diez zu einem neuen Austauschformat für Qualifizierung und berufliche Weiterbildung eingeladen. Viele Unternehmen suchen gut qualifiziertes Personal – und viele Bildungsanbieter und -träger bieten auch schon entsprechende Fortbildungen an. Doch passen die angebotenen Qualifizierungen auch mit den veränderten betrieblichen Bedarfen und veränderten Berufsbildern unserer Arbeitgeber zusammen? Weiterlesen

Anzeige

Radfahrer freuen sich – Wirtschaftsweg zwischen Eppenrod und Isselbach ausgebaut

in VG Diez
Freuen sich über die nun fertiggestellte Gelbachtalverbindung: (v.l.n.r.) Eppenrods Ortsbürgermeister Oliver Lankes, Christoph Röder, Bürgermeis- ter Michael Schnatz und Sabine Ksoll vom LEADER Regionalmanagement der Region Lahn-Taunus

EPPENROD In Verbindung mit der Wald- und Wiesentour ab Diez führt eine neue Radwegeverbindung zwischen Eppenrod und Isselbach ins Radnetz des Westerwaldes und zurück. Die Radroute knüpft an die zuletzt hergestellte Verbindung zwischen Eppenrod und Nentershausen an und ermöglicht damit die Anbindung des Radwegenetzes um Diez bis in das Gelbachtal. Der bestehende Wirtschaftsweg wurde hierfür auf einer Länge von rd. 4,5 km entsprechend ausgebaut. Weiterlesen

Anzeige

Verbandsbürgermeister Michael Schnatz freut sich über die Einweihung des Pumptracks in Lohrheim

in VG Diez
Verbandsbürgermeister Michael Schnatz freut sich über die Einweihung des Pumptracks in Lohrheim

LOHRHEIM Bereits im September 2018 war ich in meiner Eigenschaft als Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe Lahn-Taunus hier in Lohrheim zur Einweihung eines LEADER-geförderten Projektes, nämlich der damals gerade fertiggestellten Kalthalle. Auch damals hatte ich ein Grußwort sprechen dürfen und dieses mit einem Zitat von Johann Wolfgang von Goethe begonnen: Weiterlesen

Anzeige

Klimafreundliches “Stadtradeln” mit dem Diezer Verbandsbürgermeister Michael Schnatz

in VG Diez
Der Diezer Verbandsbürgermeister Michael Schnatz (Foto links) ist beim Stadtradeln dabei

DIEZ Die Verbandsgemeinde Diez beteiligt sich in diesem Jahr zum ersten Mal an der Aktion Stadtradeln. Zwischen dem 10. und 30. September geht es darum, möglichst viele Wege klimafreundlich mit dem Rad zu erledigen und dabei Kilometer für ein Team, für die Kommune und für mehr Radförderung zu sammeln. Weiterlesen

Anzeige

Freibad Birlenbach öffnet in vier Tagen seine Pforten

in VG Diez
Freibad Birlenbach öffnet in vier Tagen seine Pforten

BIRLENBACH Die Vorfreude auf die Freibadsaison steigt: Nur noch fünf Tage. Dann öffnet das Birlenbacher #freibad seine Pforten. Noch aber laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Die Pächterin, der Förderverein Freibad Birlenbach und die Verbandsgemeinde Diez sorgen mit großem Engagement dafür, dass das Bad am Sonntag öffnen kann.

Die Wetteraussichten sind gut und ich freue mich, dass es wieder losgehen kann. Es ist nämlich gut und wichtig, mit einem geöffneten Freibad ein Freizeitangebot nicht nur für Familien mit ihren Kindern vor Ort zu haben (Pressemitteilung: Michael Schatz, Verbandsbürgermeister in Diez)

Anzeige
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier