I&V Style Boutique bringt Mode aus Italien nach Bad Ems

Geschäftseröffnung an der Römerstraße: I&V Style Boutique bringt Mode aus Italien nach Bad Ems

in VG Bad Ems-Nassau

BAD EMS Stadtbürgermeister Oliver Krügel und Wirtschaftsförderin Pia Pilger besuchten Frau Natalia Diener zur Geschäftseröffnung. Gerade jetzt in der Corona-Zeit wird nicht nur viel Zuversicht, sondern auch ein gutes Konzept benötigt um erfolgreich mit einem eigenen Geschäft starten zu können. Mit einem Strauß Blumen und den Einkaufsbeuteln der Aktion „Heimatliebe“ wünschten Oliver Krügel und die Wirtschaftsförderung ihr einen guten Start.

Anzeige

Schon länger träumte Natalia Diener aus Schweighausen von einem eigenen Modeladen. Im Sommer meldete sie ein Kleingewerbe an und startete mit einer Art „Testphase“: In anderen Geschäften z.B. Frisörsalons bot sie ihre Mode an und das Ergebnis bestätigte ihr, auf dem richtigen Weg zu sein.

Anzeige

Jetzt hat sich ihr Traum von einem eigenen Laden erfüllt: Seit Anfang September gibt es an der Römerstraße 55 in Bad Ems italienische Mode zu kaufen. Freunde von schönen, ausgefallenen Designs zu erschwinglichen Preisen werden in ihrem Geschäft fündig. Mit ihrem Modeangebot möchte sie eine breite Käuferschicht in Bad Ems ansprechen. Sie freut sich genauso auf die regionale Kundschaft, als auch auf Kur- und Hotelgäste, die in Bad Ems verweilen. Erfreulich findet sie, dass die Nachbarschaft sie so herzlich aufgenommen hat: Man kommt sich mit dem Warensortiment sowieso nicht in die Quere, sondern hofft hier im Gegenteil auf Synergien.  Wir wünschen Frau Diener weiterhin alles Gute und viel Erfolg mit ihrem Geschäft!

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier