Hotel Becker prägte einst den Niederlahnsteiner Schlangenweg (Fotos: Stadtverwaltung Lahnstein)

Hotel Becker prägte einst den Niederlahnsteiner Schlangenweg

in Lahnstein

LAHNSTEINDie Ansichtskarte in der letzten Rätselfolge zeigte das ehemalige Hotel Becker in der Johann-Baptist-Ludwig-Straße in den 1920er Jahren. Das 1905 eröffnete und später erweiterte Hotel wurde viele Jahrzehnte von den Familien Andreas und Paul Becker, seit 1963 von Familie Ludwig Abel geführt. 2012 wich es einem modernen Appartement-Haus. Am Nebenhaus erkennt man noch deutlich die am Giebel aufgemalten Rosetten.

Anzeige

Die Straße trägt seit 1952 den Namen des Ehrenbürgers und Geistlichen Rats Johann Baptist Ludwig (1849-1943). Zuvor hieß sie Schlangenweg, vermutlich, weil sie sich etwas kurvenreich von der Bahnhofstraße zum Nauling schlängelte, im Dritten Reich „Hindenburgweg“ nach dem 1934 verstorbenen Reichspräsidenten Paul von Hindenburg, der auch Ehrenbürger von Niederlahnstein war. Das aktuelle Vergleichsbild übersandte Dr. Regina Beck-Niel, die in der Nachbarschaft eine Arztpraxis führt. Vielen Dank ihr und den anderen Einsendern.

Anzeige

Jetzt wird ein markantes Gebäude südlich der Lahn gesucht, das allerdings nicht mehr steht. Was befindet sich hier heute? Wer miträtseln möchte, maile bitte ein aktuelles Foto an archiv@lahnstein.de oder schicke es per Post an das Stadtarchiv Lahnstein, Kirchstraße 1, 56112 Lahnstein.

Anzeige

Die beste Vergleichsaufnahme wird mit der Auflösung im nächsten Monat veröffentlicht. Auch freut sich Stadtarchivar Bernd Geil über das Zusenden oder Mitteilen weiterer Bildvorschläge.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Lahnstein

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier