Rathaus

Behördengebäude in Nastätten mit Farbe beschmiert – Zeugen gesucht!

in Blaulicht/VG Nastätten
Farbschmierereien am Behördengebäude

NASTÄTTEN (ots) In der Nacht von Mittwoch, 09.06.2021 auf Donnerstag, den 10.06.2021 wurde die Hauswand des Gebäudes der Verbandsgemeindeverwaltung Nastätten durch bislang unbekannte Täter beschmiert. Es handelte sich augenscheinlich um rot/orangene Sprühfarbe. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der vorgenannten Tat machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion St. Goarshausen unter der Rufnummer 06771-93270 in Verbindung zu setzen.

Regenbogenfahne weht über Rathauseingang

in Koblenz
Regenbogenfahne weht über Rathauseingang

KOBLENZ Seit dem 17. Mai 2005 wird der IDAHOBIT (International Day Against Homo-, Bi-, Inter- And Transphobia) begangen, um auf die Diskriminierung von Menschen, die mit ihrer sexuellen Orientierung oder geschlechtlichen Identität von der Heteronormativität abweichen.

Geschichtlich geht das Datum auf das Jahr 1990 zurück, an dem die Weltgesundheitsorganisation (WHO) beschloss Homosexualität aus ihrem Diagnoseschlüssel für Krankheiten zu streichen.

Mit der Regenbogenflagge am Rathaus, die Oberbürgermeister David Langner gemeinsam mit der städtischen Queerbeauftragten Ruby Nilges hisste, zeigt sich die Stadt Koblenz solidarisch mit den Mitgliedern der LGBTQIA+ Bewegung und setzt somit ein Zeichen für Vielfalt in Koblenz.

Notar Dr. Jörg Pfefferl zog in das historische Nassauer Rathaus ein

in VG Bad Ems-Nassau
Stadtbürgermeister Liguori (links) begrüßte Notar Dr. Jörg Pfefferl (rechts) im historischen Rathaus

NASSAU Wer kennt es nicht, das schmucke, historische, denkmalgeschützte Gebäude am Adelsheimer Hof 1 in Nassau, welches in den Jahren 1607/09 von Junker Adam von Stein, einem Vertreter der jüngsten Steinschen Linie, erbaut wurde.

Nach der Fusionsvereinbarung zwischen den beiden Verbandsgemeinden Nassau und Bad Ems und dem Umzug der ehemaligen Verbandsgemeindeverwaltung Nassau – vor rund zwei Jahren – ins Rathaus Bad Ems, sind die Räumlichkeiten dieses Gebäudes nur noch von der Stadtverwaltung und dem Bürgerbüro der neuen VG Bad Ems / Nassau belegt. Weiterlesen

Gehe zu Start