Connect with us

CalendarEvents

Kindertheater: Alles Meins! sagt der kleine Rabe Socke…

Veröffentlicht

am

Kindertheater: Alles Meins! sagt der kleine Rabe Socke…

Details

Puppentheater für Kinder ab 4 Jahren, nach dem Buch von Nele Moost und Annet Rudolph am 4. November 2023 im Günter-Leifheit-Kulturhaus in Nassau. Alles Meins! sagt der kleine Rabe Socke… bis er merkt, dass man sich den größten Schatz nicht klauen kann. Alles könnte so schön sein. In dem kleinen wunderbaren Land, bei Igel, Maulwurf, Hase, Eule, Dachs, Fuchs, Wolf, Schaf, Bär und Wildschwein spielen alle glücklich und friedlich miteinander. Nur der kleine Rabe Socke kann das „Stibitzen“ einfach nicht lassen. Immer wieder erfindet er neue Tricks, wie er seinen Freunden die Spielsachen wegnehmen kann und je mehr er erbeutet hat, desto größer wird seine Gier. Mit jedem Trick wird er unverschämter. Und die Anderen? Die amüsieren sich eher darüber, wie man auf solche Tricks hereinfallen kann, als sich untereinander zu helfen. So hat der Rabe ein leichtes Spiel. Bald ist sein Nest randvoll mit frisch erbeuteten Schätzen. Aber nun muss er natürlich gut auf all die schönen Sachen aufpassen. Und während die anderen Tiere schon längst wieder gemeinsam spielen, lachen und singen sitzt Socke einsam in seinem Nest und hört ihnen aus der Ferne zu. Dabei wird ihm langsam klar: Der größte Schatz ist doch die Freundschaft und die kann man sich nicht klauen! Dieser kleine freche Rabe ist eigentlich kein gutes Vorbild. Er klaut, er schwindelt, er trickst sogar seine Freunde aus und die Kinder lieben ihn trotzdem – oder gerade darum? In den Geschichten vom Raben Socke fühlen sie sich verstanden in der Lust mal zu übertreiben, mal Verbotenes zu tun und den Begierden freien Lauf zu lassen, immer im festen Bewusstsein, dass am Ende doch alles gut wird und man es ihnen nicht übel nimmt. Eine schwungvolle Inszenierung mit liebevollen Charakteren und origineller live-Bühnenmusik mit Mundharmonika, Gesang und Loop-Maschine. Ein Spaß für die ganze Familie. Mehr Informationen unter https://www.tearticolo.com/…/alles-meins-sagt-der…/ Das Puppentheater findet am Samstag, 4. November 2023 im Günter-Leifheit-Kulturhaus in Nassau statt. Beginn ist um 15.00 Uhr, Einlass ab 14.30 Uhr.

Anzeige

Jetzt buchen

https://www.ticket-regional.de/events_info.php? eventID=207747

Anzeige

Wann und wo

November 4, 2023 (3:00 pm) – November 4, 2023 (5:00 pm)

Nassau, Stadthalle

Veranstalter

Kulturwerk Nassau

Eintrittspreis

5,00 EUR

Print Friendly, PDF & Email
Teilen Sie mit anderen
Weiterlesen
Zum Kommentieren klicken

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

CalendarEvents

“Hitverdächtig” – Die Musik-Comedy- Stand-up-Show mit Dr. Pop

Veröffentlicht

am

von

Details

Kann man ernsthaft einen Doktortitel in Popmusik machen? Ja! Und was macht man dann damit? Eine Musik-Comedy-Stand-up-Show. Zu sehen am Freitag, 3. November 2023 in der Nassauer Stadthalle. Dr. Pop ist der Arzt fürs Musikalische. Er therapiert mit Musiksamples und faszinierenden Musikfakten. In seinem Live-Programm „Hitverdächtig“ entschlüsselt Dr. Pop, mit welcher Musik man eine Party, eine Beziehung und auch ein Leben retten kann. Das Publikum bekommt verblüffend komische Antworten auf Fragen wie: Warum beißen sich Termiten doppelt so schnell durchs Holz, wenn sie Heavy Metal hören? Wieso sitzen heutzutage an einem Hit zehn Leute am Laptop und nicht mehr einer an der Gitarre? Dr. Pop feuert Samples vertrauter und neuer Hits der Musikgeschichte ab – aus dem Hiphop, Rock, Pop, Schlager über die Klassik bis hin zum Jazz. Dr. Pop macht hörbar: zu jeder Lebenssituation gibt es den richtigen Hit. Hitverdächtig – Die Musik-Comedy-Stand-up-Show für alle, die Musik lieben oder noch damit anfangen wollen. Dr. Pop hat Medienwissenschaften und Popmusik in den vier Popmusikmetropolen dieser Welt studiert: In Manchester, Liverpool, Paderborn und Detmold. Anschließend promovierte er zu den Themen Terrorismus und Orientalismus in der Popmusik an der Humboldt-Universität zu Berlin. Er stand dabei sechs Jahre unter Polizeischutz. Er dachte zunächst wegen der Sprengkraft seiner Thesen, aber es lag daran, dass die Privatwohnung von Angela Merkel Tür an der Tür zu seinem Musikinstitut war. Dr. Pop steht auf der Bühne, produziert Videos und ist als wöchentlicher Kolumnist bei radioeins vom RBB mit der Rubrik „Dr. Pops Tonstudio“ zu hören. Die Rubrik wurde von der Jury des Grimme-Instituts für den deutschen Radiopreis in der Kategorie „Beste Comedy“ nominiert. In Berlin findet regelmäßig seine radioeins-Bühnenshow „Dr. Pops Sprechstunde“ statt. Mit seinem Solo- Programm „Hitverdächtig“ ist er bundesweit unterwegs. Er trat unter anderm im Quatsch Comedy Club, dem Kabarett-Theater Wühl- mäuse und bei NightWash auf. Weitere Infos unter: www.dr-pop.de

Anzeige

Jetzt buchen

https://www.ticket-regional.de/stage_4691.php?timeID=869420

Anzeige

Wann und wo

November 3, 2023 (8:00 pm) – November 3, 2023 (10:00 pm)

Nassau, Stadthalle

Veranstalter

Kulturwerk Nassau

Eintrittspreis

25,00

Print Friendly, PDF & Email
Teilen Sie mit anderen
Weiterlesen

CalendarEvents

Karneval Eröffnung in Dausenau

Veröffentlicht

am

von

Karneval Eröffnung in Dausenau

Details

Die Karnevals-Session wird eröffnet und das bei freiem Eintritt. Am 11.11 um 19 Uhr 11 geht es los in der Lahntalhalle in Dausenau. Natürlich mit viel Musik, Drinks und Tanz.

Anzeige

Wann und wo

November 11, 2023 (7:11 pm) – November 11, 2023 (11:00 pm)

Anzeige

Dausenau, Lahntalhalle

Veranstalter

TuS Dausenau

Eintrittspreis

Eintritt frei!

Print Friendly, PDF & Email
Teilen Sie mit anderen
Weiterlesen

CalendarEvents

Sven Hieronymus mir Programm “Feuer frei” in Weisel

Veröffentlicht

am

von

Sven Hieronymus mir Programm

Details

Nach langer Coronapause findet die 2020 ausgefallene Kulturveranstaltung der Verbandsgemeinde Loreley am Samstag, 04.11.2023 um 20.00 Uhr in der Weiseler Turnhalle statt. Bisher gekaufte Eintrittskarten behalten Gültigkeit! Hier ist es endlich – das neue Soloprogramm vom Rocker vom Hocker von RPR1. Die Kinder sind zum Glück endlich ausgezogen, das schöne Leben steht vor der Tür. Dachte er. Doch dann steht nur seine Frau vor der Tür … mit einem Hund! Grund für den Rocker, ein Feuerwerk abzubrennen aus Geschichten über sein neues Leben, in dem das letzte Kind jetzt also Fell hat… Früher war sowieso alles besser – da gab es auch noch echte Kommissare und Tankwarte und seine Marotten waren noch nicht soo schlimm. Und während er so über das Leben nachdenkt, will der Hund schon wieder Gassi gehen! Also: „Feuer frei!“ Veranstalter ist die Verbandsgemeinde Loreley im Rahmen des Kultursommers mit Unterstützung des TV Weisel. Tickets online erhältlich unter: www.ticket-regional.de/hieronymus-weisel oder bei folgenden Vorverkaufsstellen: Bürgerbüro VG Loreley, Standort St. Goarshausen Tel. 06771-919-140 Bürgerbüro VG Loreley, Standort Braubach Tel. 06771/919-224 Loreley Touristik GmbH im Besucherzentrum, auf der Loreley Tel. 06771-910-0 Spiel- und Freizeitbedarf Astrid Ott, Nastätten Tel. 06772/9670567 Foto: Volker Besier

Anzeige

Jetzt buchen

https://www.ticket-regional.de/events_info.php?eventID=209063

Anzeige

Wann und wo

November 4, 2023 (8:00 pm) – November 4, 2023 (10:00 pm)

Weisel, Turnhalle

Veranstalter

Verbandsgemeinde Loreley

Eintrittspreis

25,00 EUR

Print Friendly, PDF & Email
Teilen Sie mit anderen
Weiterlesen

Trending

×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier