Gegen eine Spende können wieder leckere Kürbisse erworben werden. (Foto: Bernd Geil / Stadtverwaltung Lahnstein)

Lahnsteiner Stadtmauerhäuschen ist morgen (Sonntag) geöffnet

in Lahnstein

LAHNSTEIN Der Förderkreis Stadtmauerhäuschen lädt am Sonntag, 10. Oktober 2021 von 13.00 bis 18.00 Uhr zur Besichtigung des historischen Häuschens in die Hintermauergasse 19 ein.

Anzeige

Chander Jadhav hat dem Stadtmauerhäuschen ein sehr schönes altes Puppenhaus vermacht. Es stammt aus der Sammlung seiner verstorbenen Frau Carmen, die viele Jahre im Förderkreis mitgewirkt hat. Das Puppenhaus ist in der „Guten Stube“ zu sehen.

Anzeige
Das Puppenhaus ist im Stadtmauerhäuschen zu besichtigen (Foto: Bernd Geil / Stadtverwaltung Lahnstein).

Förderkreis bietet wieder Kürbisse gegen eine Spende an

Unter Beachtung der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung mit der 2G+-Regelung dürfen alle Räumlichkeiten besichtigt werden. Das heißt, es ist ein Impf- oder Genesenennachweis sowie ein Ausweisdokument vorzuweisen. Zudem darf abhängig von der Warnstufe im Rhein-Lahn-Kreis noch eine bestimmte Anzahl an Personen mit einem offiziell bescheinigten negativen POC-Antigen- oder PCR-Test, der nicht älter ist als 24 Stunden, teilnehmen.

Anzeige

Außen warten jede Menge Kürbisse gegen Spende zugunsten der Verschönerung des Stadtmauerhäuschens auf Abnehmer.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Lahnstein

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier