Kamp-Bornhofen

Kastanienregen am Rhein

in Schulen/VG Loreley
Kastanienregen am Rhein

KAMP-BORNHOFEN Auf Einladung von Harald Kimmel vom VEF machten sich 2 Gruppen unserer Einrichtung mit dem Kita-Mobil (Bollerwagen) auf den Weg zum Schwimmbad. Der Weg dorthin war schon sehr verheißungsvoll-für die Kinder gab es viel zu entdecken: Wasserschutzpolizei, Schiffe, Krähen, Enten. Weiterlesen

SPD Fraktion Kamp-Bornhofen gratuliert Frank Kalkofen zu 15 Jahren Amtsjubiläum

in Politik/VG Loreley
Die SPD-Fraktion gratuliert Frank Kalkofen zu seinem 15-jährigen Amtsjubiläum und bedankt sich für die hervorragende Zusammenarbeit (Foto: SPD Kamp-Bornhofen).

KAMP-BORNHOFEN Obwohl es niemand so richtig glauben konnte, ist es dennoch wahr: Unser Ortsbürgermeister Frank Kalkofen ist seit dieser Woche stolze 15 Jahre im Amt. Die SPD-Fraktion nutzte daher die Gelegenheit der letzten Sitzung, um sich mit einigen persönlichen Worten, mit Wein und Gutschein für die vielen Jahre vertrauensvoller und guter Zusammenarbeit zu bedanken. Beigeordneter und Fraktionsmitglied Peter Wendling betonte in seiner kurzen Laudatio den unermüdlichen Einsatz, den Frank Kalkofen seit Jahren an den Tag legt, die Standhaftigkeit bei Gegenwind und er lobte seine Weitsicht, die immer das Wohl der Gemeinde und seiner Bürgerschaft im Blick behält. Weiterlesen

Pilgertour am Mittelrhein festigt die Ökumene

in VG Loreley
Ob mit dem Rad von Lahnstein oder zu Fuß von Lykershausen – die ökumenische Pilgertour nach Kamp-Bornhofen festigte die Verbundenheit evangelischer und katholischer Christen.

RHEIN-LAHN Zwischen den evangelischen und katholischen Christen im Rhein-Lahn-Kreis besteht seit Jahrzehnten eine enge Verbundenheit in den Kirchengemeinden. Sie wurde nun einmal mehr mit einer gemeinsamen Pilgertour gefestigt. Der ökumenische Ausschuss, den das evangelische Dekanat Nassauer Land und der katholische Bezirk Rhein-Lahn gebildet hat, hatte dazu eingeladen. Weiterlesen

Großer Andrang am Impfbus in Kamp-Bornhofen

in Gesundheit/VG Loreley
Gespräch am Impfbus (v. l. n. r.): Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Loreley Mike Weiland, der Erste Beigeordnete der Gemeinde Kamp-Bornhofen Peter Wendling, Impfarzt Herr Meyer sowie ein weiterer Ansprechpartner des DRK. Foto: Michael Wendling

KAMP-BORNHOFEN Großer Andrang herrschte am Samstag beim Impfbus in Kamp-Bornhofen. Von 8 bis 18 Uhr konnten sich Menschen kostenfrei impfen lassen und 145 Personen von Jung bis Alt machten davon regen Gebrauch. Weiterlesen

Erneuter Einbruch in das Schwimmbad Kamp-Bornhofen

in Blaulicht/VG Loreley
Erneuter Einbruch in Schwimmbad in Kamp-Bornhofen

KAMP-BORNHOFEN In der Nacht von Sonntag, 05.09.2021 und Montag, 06.09.2021 wurde in das Schwimmbad Kamp-Bornhofen zum wiederholten Male durch bislang unbekannte Täter eingebrochen. Dabei wurde unter anderem ein Fenster zum Kiosk mit Gewalt eingeschlagen. Weiterlesen

Zwei versuchte Einbrüche – Zeugen gesucht

in Blaulicht/VG Loreley
Zwei versuchte Einbrüche - Zeugen gesucht (Foto: Pixabay)

KAMP-BORNHOFEN (ots) In der Nacht von Donnerstag (26.08.21) auf Freitag (27.08.21) kam es zu zwei Einbruchsdelikten in der Ortslage Kamp-Bornhofen. Weiterlesen

Einbruch in Gartenhaus

in Blaulicht/VG Loreley
Einbruch in Gartenhaus

KAMP-BORNHOFEN (ots) In der Zeit vom Donnerstag, den 12.08.2021 bis Dienstag, den 17.08.2021 kam es in einer befriedeten Gartenparzelle im Friedhofsweg in Kamp-Bornhofen zu einem Einbruch in ein Gartenhaus, bei welchem elektronische Gartengeräte von nicht unerheblichen Werten entwendet worden sind. Im gleichen Tatzeitraum wurde in einer, an den genannten Garten, angrenzenden Parzelle ein weiteres Gartenhaus angegangen. In diesem Fall blieb es beim Versuch. Auf Grund der zeitlichen und räumlichen Nähe wird derzeit von einem Tatzusammenhang ausgegangen.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion St. Goarshausen unter der Tel.: 06771 / 9327-0 zu melden.

Grillfest des SC Kamp-Bornhofen brachte 2.200,- Euro für Elterninitiative Krebskranker Kinder

in VG Loreley
Grillfest der „Alten Herren“ des SC 1912 Kamp-Bornhofen 2.200,- Euro für die "Elterninitiative Krebskranker Kinder Koblenz eV“

KAMP-BORNHOFEN Das Grillfest der „Alten Herren“ des SC 1912 Kamp-Bornhofen hat sich wieder mal gelohnt. Nachdem wir im letzten Jahr coronabedingt pausieren mussten, konnten in diesem Jahr Helma Kutzner für die „Elterninitiative Krebskranker Kinder Koblenz eV“ 2.200 Euro übergeben werden. Bei gutem Wetter gab es u. a. leckeren Spießbraten vom „Bioschwein“ und das vorzügliche “Hachenburger Hell“ vom Faß.

Ein herzlicher Dank für die Unterstützung geht an die Alte-Herren-Familie und an Josef Czaja,  Hachenburger Brauerei, REWE-Markt Kamp-Bornhofen Tim Ax, Getränkevertrieb Kunz, Thomas Morkramer, Roger Lewentz, Familie Boga, Margit Locci, Werner Pelz, Frank Kalkofen, Diana Hein (Hotel Rheingraf) Kurt Salzig (Weinstube Salzig) für die Unterstützung.

Kolping-Kapelle Kamp-Bornhofen sammelte bei Open Air Konzert “1000 EUR Spenden für Flutopfer”

in VG Loreley
Kolping-Kapelle Kamp-Bornhofen sammelte 1000 EUR Spenden für Flutopfer bei Open Air Konzert ein

KAMP-BORNHOFEN Bei strahlendem Sonnenschein lauschten Anwohner des Hauses Marienbergs und Kamper Bürger am vergangenen Freitag den Klängen der ortsansässigen Kolping-Kapelle. Die bisher auf dem Schulhof Kamp-Bornhofens wöchentlich stattfindende Open-Air Probe wurde kurzerhand auf den Vorplatz des Haus Marienberges verlegt.

Highlight zum Wochenende: Kolping-Kapelle Kamp-Bornhofen im Haus Marienberg

Sowohl Vorsitzender der Kolping-Kapelle Mathias Kutzner als auch Jannik Morkramer (einer der Geschäftsführer des Hauses Marienbergs) waren von der Verlegung der Probe begeistert: „Wir Musiker spielen endlich wieder vor Publikum, während die Zuhörer mit Udo Jürgens und dem Rheinmarsch ins Wochenende starten“, so O-Ton der beiden.

Zeitgleich wurden Spendengelder für die Flutopfer gesammelt und hier kam die erstaunliche Summe von 1.000 Euro zusammen! „Diesen Betrag werden wir über unseren Verbandsbürgermeister Mike Weiland an die Krisengebiete weiterleiten. Wir möchten uns vielmals bei allen Zuhörern, Spendern und der netten Abstimmung mit dem Haus Marienberg bedanken,“ summiert der Kapellenvorstand nach dem Auftritt.

Marien-Apotheke in Kamp-Bornhofen spendet Corona “Lolly Tests” für Kita St. Nikolaus

in VG Loreley
Marien-Apotheke in Kamp-Bornhofen spendet Corona Lolly Tests für Kita St. Nikolaus

KAMP-BORNHOFEN Ein herzliches Dankeschön sagen wir Herrn Eldokhmaisy, Inhaber der Marien-Apotheke in Kamp-Bornhofen. Er spendete für alle Kinder unserer Einrichtung sogenannte “Lolly-Tests”, die einfach zu händeln sind und als Schnelltest für Coronaviren angewendet werden.

Kindgerechte Coronavorsorge für die Jüngsten

Die Päckchen mit den Tests bekommen die Eltern mit nach Hause und führen sie dort mit ihren Kindern durch. Elke Brehmer, Kita-Koordinatorin, Anke Kordon, Elternausschussvorsitzende und Patricia Schladt, Kita-Leiterin, freuen sich über diese unbürokratische Gesundheitsvorsorge.

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier