Jugend

Arzbacher Mainzelmännchen haben das Training aufgenommen

in Sport/VG Bad Ems-Nassau
Arzbacher Mainzelmännchen haben das Training aufgenommen

ARZBACH Kurz vor den Medenspielen bereiten sich die Mainzelmännchen (U9) bereits auf ihre Spiele vor. Jugendwartin Leona Dittrich hatte vor allem die „neuen Kids“ eingeladen, um gemeinsam mit den erfahrenen Kindern aus dem letzten Jahr die Staffelläufe durchzuspielen. Alle Kinder hatten viel Spaß und freuen sich schon jetzt auf ihr erstes Spiel. Die Termine werden zeitnah vom Tennisverband veröffentlicht und an die Kinder entsprechend weitergegeben.

Ferien in der JUKZ-Tüte

in Lahnstein
Die JUKZ-Tüten können ab 17. Mai abgeholt werden. (Foto: Stadtverwaltung Lahnstein)

LAHNSTEIN Die Pfingstferien stehen vor der Tür und pandemiebedingt sind keine Freizeiten und Kreativangebote im städtischen Lahnsteiner Jugendkulturzentrum (JUKZ) möglich.

Neue Aktion des Lahnsteiner Jugendkulturzentrums für die Pfingstferien

Doch das Team des JUKZ hat einen anderen Weg gefunden, um den Kindern eine Freude in Form eines besonderen Ferienangebot machen zu können. Mit Unterstützung des Globus Warenhauses wurden kreative Tüten mit Bastel- und Spielideen zusammengestellt, die die Familien entlasten und Kinder animieren sollen, digitale Freizeitbeschäftigungen wie Konsole, Handy und Co mal beiseite zu legen.

Die Ferientüten richten sich an Grundschulkinder im Alter von sechs bis zehn Jahren und können ab dem 17. Mai 2021 für 3,00 Euro erworben werden.  Anmeldungen hierfür sowie weitere Informationen können telefonisch über die 02621 -601 / -602 oder per Mail an jukz@lahnstein.de gerichtet werden.

Jugend auf Augenhöhe

in Politik/Rhein-Lahn-Kreis
Was erwarten junge Menschen von uns? Online Dialog mit Franziska Giffey

RHEIN-LAHNJugend auf Augenhöhe – was erwarten junge Menschen von uns?“ – das ist die Frage, die drei SPD-Mitglieder des rheinland-pfälzischen Landtags mit Franziska Giffey, Bundesministerin, am Dienstag, dem 9.3.2021 um 17.30 Uhr diskutieren wollen. Weiterlesen

Verunreinigungen unter der Lahnbrücke

in VG Bad Ems-Nassau
Verunreinigung unter der Lahnbrücke der Umgehungsstraße B260 in Fachbach

FACHBACH Um unseren Jugendlichen einen trockenen Aufenthaltsort zu bieten, hat die Gemeinde unter der Lahnbrücke der Umgehungsstraße eine Sitzgruppe mit Abfallbehälter aufgestellt.

Leider wird dieser Abfallbehälter in den seltensten Fällen genutzt und der Müll auf dem gesamten Gelände verstreut. Sollte hier keine Besserung eintreten, sind wir von der Gemeinde gezwungen die Sitzgruppe wieder zu entfernen.

Also- an die Regeln halten und alles ist gut. (Pressemitteilung: Dieter Görg, Ortsbürgermeister Fachbach).

Jugend trainiert für Olympia

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau
Die Realschule plus Bad Ems Nassau nahm am Aktionstag „Jugend trainiert – gemeinsam bewegen“ teil.

BAD EMS Viele Aktivitäten, Veranstaltungen und auch der Sportunterricht konnten in den letzten Wochen und Monaten aufgrund des Coronavirus gar nicht oder nur eingeschränkt stattfinden.

Sport und Bewegung müssen deswegen jedoch nicht aus dem Schulalltag gestrichen werden, dachten sich die Kolleginnen und Kollegen der Realschule plus Bad Ems Nassau. Gleich zwei besondere Veranstaltungen fanden deswegen im September an der Schule statt.

Die Realschule plus Bad Ems Nassau nahm am Aktionstag „Jugend trainiert – gemeinsam bewegen“ teil.

Am 11. September 2020 hieß es für die 5. und 6. Klassen „Laufen, Spielen und Bewegen“. Die Schülerinnen und Schüler bewältigten gemeinsam verschiedene Bewegungsaufgaben, spielten miteinander, liefen 15 Minuten ohne Pause und erhielten als Lohn für ihre Mühen das Laufabzeichen samt Ausweis.

Am 30. September 2020 nahmen die Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Bad Ems Nassau am bundesweiten Aktionstag „Jugend trainiert – gemeinsam bewegen“ teil.

235.000 Schülerinnen und Schüler aus 1.273 Schulen setzten an diesem Tag ein Zeichen für den Schulsport. Die Bewegungsangebote wurden individuell und kreativ von den Schülerinnen und Schülern mit Unterstützung ihrer Lehrkräfte umgesetzt. Tischtennis, Yoga, Tanzen, Spielen, Laufen, Entspannen und eine Fun-Olympiade waren nur einige Beispiele von vielen Bewegungselementen. Wie bei „Jugend trainiert“ üblich, erhielt jeder Schüler eine eigene Startnummer, die noch einmal verdeutlichte, dass man an diesem Tag Teil eines großen Ganzen war. Im Anschluss erhielten die Schülerinnen und Schüler noch eine Teilnahmeurkunde als Erinnerung und zur Würdigung ihrer Leistung.

Dieser Tag hat gezeigt, was unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln an Bewegung alles möglich ist und mit wie viel Spaß und Eifer die Schülerinnen und Schüler bei der Sache waren.

VfL Bad Ems D-Junioren starten erfolgreich

in Sport/VG Bad Ems-Nassau
Gegen Ende der Partie wurden die Gäste aus Dachsenhausen nochmals beim Stand von 4:2 für den VfL agiler, so dass Torhüterin Sophia Hilgert ihre ganze Klasse auf der Linie zeigen musste, um den 2-Tore-Abstand zu verteidigen.

BAD EMS Mit zwei erfolgreichen Siegen, zunächst im Rheinland-Pokal im Auswärtsspiel bei der JSG Ahrbach III in Heiligenroth und anschließend am letzten Wochenende im Kreispokal zuhause gegen JSG Dachsenhausen, starteten die D-Junioren des VfL Bad Ems in die neue Saison 2020/21 vielversprechend.

Die Mannschaft von dem Trainerduo, Aldo & Angelo Tirreno, hofft nach der aufgrund der Conrona-Pandemie abgebrochenen letzten Saison 2019/20, dass dieses Mal bis zum Ende im Monat Mai 2021 alle Spiele stattfinden können. Weiterlesen

Bürgerstiftung – Kunstaktion an der Wand startet

in Rhein-Lahn-Kreis
Kunstaktion Hbf Bad Ems ist gestartet

BAD EMS Die Bürgerstiftung Bad Ems fördert auch weiterhin die vielseitige Jugend- und Kulturarbeit des Bad Emser Jugendzentrums. Für die geplante Kunstaktion des Jugendzentrums am Bad Emser Hauptbahnhof hat die Bürgerstiftung 1.500 Euro zur Verfügung gestellt. Die Kunstaktion sollte bereits im vergangenen Jahr durchgeführt werden, musste aber aus Witterungsgründen verschoben werden. Der zweite Versuch in den Osterferien 2020 fiel der Corona-Krise zum Opfer. Nun soll ein weiterer Anlauf unternommen werden, um den Eingangsbereich des Hauptbahnhofes zu verschönern.
Weiterlesen

Gehe zu Start