Motorradfahrer schwer verletzt bei Kollision mit Reh zwischen Dornholzhausen und Nassau

in Blaulicht/VG Bad Ems-Nassau

OBERWIES Ein 54-Jähriger Motorradfahrer verletzte sich schwer bei einer Kollision mit einem Reh. Auf der Kreisstraße 12 zwischen Dornholzhausen und Oberwies kreuzte ein Reh die Straße. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen.

Anzeige

Anhand der schweren zugezogenen Verletzungen, musste der Motorradfahrer mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik in Koblenz zur Weiterbehandlung ausgeflogen werden.

Anzeige
Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

2 Comments

  1. Der Unfall mit dem Motorrad war nicht auf der L 332 sondern auf der K12 zwischen Dornholzhausen und Oberwies.
    Lg Kerstin Aulmann

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*