Ortsumgehung

Jörg Denninghoff (SPD) begrüßt Ortsumgehung bei Marienfels

in Politik/VG Nastätten
Jörg Denninghoff (SPD) begrüßt Ortsumgehung bei Marienfels

MARIENFELS Nach einer Bauzeit von rund einem Jahr und neun Monaten ist jetzt der zweite, rund 1,9 Kilometer lange Bauabschnitt der Ortsumgehung Marienfels-Miehlen im Zuge der L 335 fertig gestellt. Seit Donnerstag wird der Bauabschnitt im Bereich von Marienfels für den Verkehr freigegeben, so der Wahlkreisabgeordnete Jörg Denninghoff.

Mit der insgesamt 4,7 Kilometer langen Ortsumfahrung Marienfels-Miehlen verbessern wir die Verkehrssicherheit und die Leistungsfähigkeit der L 335. Wir entlasten die Anwohner der engen Ortsdurchfahrten in Marienfels und Miehlen vom Verkehr. Die Wohn- und Lebensqualität in Marienfels und Miehlen wird durch die Ortsumfahrung erheblich verbessert“, berichtet Denninghoff.

Zweiter Bauabschnitt Ortsumgehung Marienfels-Miehlen geht unter Verkehr

Die Kosten der gesamten Ortsumgehung Marienfels-Miehlen belaufen sich auf rund 25,5 Millionen Euro, die das Land als Straßenbaulastträger bereitstellt. Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur sind auch immer Investitionen in die wirtschaftliche Entwicklung der Region und in die Lebensqualität der Menschen. Weiterlesen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier