Opfer

Verbandsgemeinde Bad Ems – Nassau ruft zur Spende für Hochwasseropfer auf

in VG Bad Ems-Nassau

BAD EMS – NASSAU Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wir alle haben die schrecklichen Bilder der Hochwasserkatastrophe in den Medien mitverfolgt. Nicht weit von unserer Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau sind unzählige Existenzen durch die verheerenden Starkregenereignisse zerstört oder stark betroffen. Wir sollten daher ein starkes Zeichen der Solidarität zeigen. Viele haben sich schon engagiert – durch persönliche Hilfe vor Ort, Sach- oder Geldspenden. Die Sammelstellen für Sachspenden laufen über, aber die Geschädigten haben zum Großteil keine eigene Bleibe mehr, um diese entgegen zu nehmen.

Die Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau ruft daher eine Spendenaktion ins Leben, die dazu dienen soll, einen kleinen finanziellen Beitrag zu den schlimmen Ereignissen beitragen zu können.

Für eine Spende unter Angabe des Verwendungszwecks „Hochwasserkatastrophe RLP“ auf das Konto der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau Nassauische Sparkasse Wiesbaden DE92 5105 0015 0552 0000 05 wären ich Ihnen dankbar. Gerne können Sie sich auch über die Seite des SWR informieren, hier sind ebenfalls Spendenkonten des Landes bzw. anderer Organisatoren aufgeführt.  Ihr Uwe Bruchhäuser (Verbandsbürgermeister Bad Ems-Nassau)

Wir sprechen mit den Opfern des Bad Emser Hobbyfotografen

in Blaulicht/Rhein-Lahn-Kreis
Bad Emser Hobbyfotograf lockte FRrauen in Falle - Jetzt sprechen die Opfer - Live - ab 18 Uhr Sonntag im ben-radio.de

Am Sonntag um 18 Uhr spricht das BEN Radio in einer Rhein-Lahn-Talk Spezial Sendung live mit den Opfern des Bad Emser Hobbyfotografen. Zu hören ist das Interview auf ben-radio.de

Bad Emser Ehrenmal grundlegend gereinigt

in Allgemein
Bad Emser Ehrenmal wird grundlegend gereinigt

BAD EMS Das Ehrenmal wurde 1932 in Gedenken an die Mitbürger errichtet, die im Ersten Weltkrieg gefallenen sind. Nach dem Zweiten Weltkrieg kamen bedauerlicherweise etliche Namen hinzu.  An die Opfer von Krieg, Gewalt und Terror, wird jährlich an dieser Stelle am Volkstrauertag mit einer Gedenkstunde erinnert. Weiterlesen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier