B42

Schrecklicher Verkehrsunfall – 22-Jähriger aus Nastätten verbrennt im Auto

in Blaulicht/VG Loreley/VG Nastätten
Schrecklicher Verkehrsunfall - 22-Jähriger aus Nastätten verbrennt im Auto

ST. GOARSHAUSEN (ots) Am heutigen Nachmittag (09. Juni) wurde der hiesigen Polizei – Dienststelle ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 42 zwischen Sankt Goarshausen und Kaub gemeldet. Der BEN Kurier berichtete hier. Vor Ort konnten die ersten Polizeikräfte feststellen, dass ein PKW von Kaub kommend anfangs einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und scheinbar ungebremst frontal mit einem neben der Fahrbahn stehenden Baum kollidierte.

Zu diesem Zeitpunkt stand das Fahrzeug noch im Vollbrand. Nach den Löscharbeiten konnte eine leblose Person im Fahrzeug festgestellt werden, bei der es sich nach ersten Ermittlungen um einen 22-Jährigen aus der VG Nastätten handeln dürfte. Die Unfallursache ist zur Zeit noch unklar, jedoch liegen keine Hinweise auf die Beteiligung eines weiteren Fahrzeugs vor.

Anzeige

CDU fordert mehr Transparenz und Lösungsvielfalt bei Sanierung der Lahntalbrücke in Lahnstein

in Allgemein
Bildunterschrift: Zahlreiche Unternehmer und CDU-Politiker aus dem Kreis, der Stadt Lahnstein und der Stadt Braubach trafen sich auf Einladung der CDU-Kreistagsfraktion in der Philippine GmbH. Foto: CDU Rhein-Lahn

LAHNSTEIN An die einseitige Sperrung im Herbst 2019 kann sich in Lahnstein nahezu jeder erinnern. Ebenso an das damit verbundene Chaos. Und nun soll die Brücke, über die täglich mehr als 26 000 Fahrzeuge fahren, komplett und über einen Zeitraum von 15 Monaten gesperrt werden? Dieses Thema griff die CDU-Kreistagsfraktion in ihrer Veranstaltungsreihe „CDU im Dialog“ ganz aktuell auf, um den gesamten Komplex möglichst transparent zu erörtern. Damit war die CDU ein klarer Vorreiter: Sie hatte ein großes, sehr interessiertes Publikum und zeigte mit diesem Abend deutlich, dass es ihr wichtig ist, die Stimmung der Menschen und Unternehmen direkt einzubeziehen Weiterlesen

Anzeige

Geisterfahrer auf der Bundesstraße 42 Höhe Niederlahnstein – Zeugen gesucht

in Blaulicht/Lahnstein
Geisterfahrer auf der Bundesstraße 42 Höhe Niederlahnstein - Zeugen gesucht

LAHNSTEIN (ots) Am gestrigen Sonntag, 01.05.2022 wurde gegen 17:00 Uhr ein Falschfahrer auf der B42 in Höhe der Abfahrt Niederlahnstein gemeldet. Den ersten Mitteilungen nach, würde der PKW verbotswidrig auf der Fahrbahn Süd in Richtung Koblenz geführt. Der in Rede stehende PKW konnte, nachdem er auf der B42 wendete, angehalten und kontrolliert werden. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Die Polizei Lahnstein bittet Zeugen bzw. potentielle Geschädigte, sich auf hiesiger Dienststelle unter 02621/913-0 oder unter pilahnstein.wache@polizei.rlp.de zu melden.

Anzeige

Schwerer Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen auf der B42 in Lahnstein

in Blaulicht/Lahnstein
Schwerer Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen auf der B42 in Lahnstein (Foto: Polizei Lahnstein)

LAHNSTEIN (ots) Am 10.11.2021 gegen 05:35 Uhr ereignete sich auf der B42 zwischen den Abfahrten Oberlahnstein und dem Lahnecktunnel ein Unfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 35-jähriger Audi-Fahrer die B42 von Braubach kommend in Fahrtrichtung Koblenz. Er hatte verbotswidrig die Nebelschlussleuchte eingeschaltet. Weiterlesen

Anzeige

LKW Ladebordwand öffnete sich – Wasserkisten auf der B42 bei Lahnstein

in Blaulicht/Lahnstein
Verlorene Ladung auf der B42 (Foto: ots - Polizeidirektion Koblenz)

LAHNSTEIN (ots) Aufgrund der am frühen Morgen von einem Lkw gefallenen Ladung, musste die B 42 zwischen den Anschlussstellen Braubach und Oberlahnstein zunächst voll gesperrt werden. Die Ladebordwand öffnete sich und die Ladung, bestehend aus Wasserkisten, ergoss sich auf die B42.

Nach umfangreichen Reinigungs- und Aufräumarbeiten ist die B 42 nun seit ca. 08.00 Uhr wieder in beide Richtungen frei befahrbar.

Anzeige

Schwerer Verkehrsunfall auf der B42

in Blaulicht/VG Loreley
Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 bei Kamp-Bornhofen. Vollsperrung!

KAMP BORNHOFEN Auf der B 42 kam es vor wenigen Minuten zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem beteiligten PKW. Die Insassen befinden sich teilweise noch im Fahrzeug und müssen zunächst geborgen werden. Die B 42 ist zwischen den Ortschaften Kestert und Kamp-Bornhofen bis auf Weiteres komplett gesperrt.

Anzeige

Lahnstein kommt nicht zur Ruhe

in Blaulicht/Lahnstein
Feuerwehreinsatz in Lahnstein

LAHSTEIN Erneut gibt es einen großen Feuerwehreinsatz in Lahnstein. Bei einem LKW sind Gefahrstoffe ausgetreten. Explosionsgefahr besteht nicht. Verletzte gibt es ebenfalls nicht.
Fakt ist, dass auf dem Transporter verschiedene Gefahrstoffe gelagert waren. Mehr als 120 Einsatzkräfte der Feuerwehr und THW sind im Einsatz.

Auf der B42 rund um Lahnstein besteht eine Vollsperrung in beide Richtungen. Der Verkehr wird durch die Stadt Lahnstein umgeleitet. Fahrer im Stau müssen sehr geduldig sein. Aktuell stehen die Verkehrsteilnehmer mehr als eine Stunde auf der B42.

Es wird dringend dazu geraten die Unfallstelle weiträumig zu umfahren.

Anzeige
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier