Allendorf

Steffen Popp übernimmt erste Mannschaft der SG AAR-EINRICH

in Vereine/VG Aar-Einrich
Steffen Popp mit seinem Teambetreuer Alexander Stubenrauch.

ALLENDORF Jetzt ist klar wer zur neuen Saison an der Seitenlinie der SG AAR—EINRICH steht. Steffen Popp wird Nachfolger von Jürgen Schuldheis. Der 50-Jährige, leitete auch heute die erste Trainingseinheit der neuen Saison. Diese war mit 28 Mann gut besucht. Weiterlesen

Anzeige

Lars und Jörg Denninghoff engagieren sich weiter im Vorstand des MGV Allendorf

in VG Aar-Einrich
Lars und Jörg Denninghoff engagieren sich weiter im Vorstand des MGV Allendorf

ALLENDORF Eigentlich sind die beiden erfolgreichen Politiker eher Fans der leisen Töne obwohl es in der jüngsten Vergangenheit Grund zum lauten Jubeln gab. Lars Denninghoff wird der neue Verbandsbürgermeister in Aar-Einrich werden und Jörg ist demnächst Landrat im Rhein-Lahn-Kreis. Neben der Politik verbindet die Brüder auch der Gesang und diesem Hobby frönen sie beim MGV Allendorf. Weiterlesen

Anzeige

Spannung steigt, Strom fließt! – Fertigstellung von vier Ladepunkten für E-Autos in Allendorf

in VG Aar-Einrich
Spannung steigt, Strom fließt! - Fertigstellung von vier Ladepunkten für E-Autos in Allendorf

ALLENDORF Ein großer Schritt für die Elektromobilität in der Verbandsgemeinde Aar-Einrich : Gleich zwei Ladestationen wurden nun in Allendorf in Betrieb genommen. Die Ortsgemeinde stellte das Grundstück, die Firma Dörflinger übernahm Planung und Ausführung. Mit einer jeweiligen Ladeleistung von 22kW können Angestellte des Unternehmens ihre neuen Firmenfahrzeuge mit Hybridtechnologie schnell und fachgerecht laden.

Außerhalb der Geschäftszeiten des Unternehmens können auch Nachbarn und Anwohner das Angebot nutzen um Ihre eigenen E-Autos aufzuladen. Dadurch wird die Effizienz der Ladesäule immens gesteigert und trägt zur weiteren Abdeckung von dringend benötigten Ladepunkten in Deutschland bei.  Ein gutes Beispiel für Zusammenarbeit von Unternehmen und Kommunen.

Anzeige

Chorgemeinschaft Katzenelnbogen besuchte Landtagsabgeordneten Jörg Denninghoff im Mainzer Landtag

in Politik/VG Aar-Einrich
Chorgemeinschaft Katzenelnbogen besuchte Landtagsabgeordneten Jörg Denninghoff im Mainzer Landtag

KATZENELNBOGEN/MAINZ Am Samstag, den 23. Oktober 2021, begrüßte der heimische Landtagsabgeordnete Jörg Denninghoff die Chorgemeinschaft Katzenelnbogen/Allendorf im Landtag. Denninghoff, selbst aktiver Sänger, freute sich besonders darüber, dass er an diesem Vormittag seinen Sangesbrüdern und ihren Partnerinnen seinen Arbeitsplatz in Mainz vorstellen konnte. Weiterlesen

Anzeige

Volkswandertag mit den Einricher Wanderfreunde 1990 e.V. Allendorf

in VG Aar-Einrich
Volkswandertag mit den Einricher Wanderfreunde 1990 e.V. Allendorf

ALLENDORF Hoch erfreut waren alle Wandersleut, dass wieder mal ein regulärer Volkswandertag angeboten wurde. So machten sich einige Einricher Wanderfreude bereit und traten
mit dem Kleinbus vom Autohaus Wöll die Reise in den Vogelsbergkreis an.

Start war in Ilbeshausen auf dem Sportplatz des TSV. Der Wanderverein hatte angenehme Rundtouren von 6 und 10 Kilometer ausgeschildert. Die Wege und Pfade führten überwiegend durch den Wald, das war bei dem schönen Sommerwetter angenehm. Einige Schautafeln informierten über den Naturpark „Hoher Vogelsberg“.

Mit im Rucksack hatten die Einricher auch einige von Christianes bemalten Aar-Steine, die auf der Strecke ausgelegt wurden. Nach der Wanderung war Gelegenheit zu Gesprächen mit bekannten Wanderfreunden, die auch nach Ilbeshausen angereist waren – nach langer Zeit ohne Veranstaltungen ein erstes freudiges Wiedersehen.

Wanderveranstaltung im August

Zu einer nächsten Wanderung ist am 07.u. 08. August 2021 die Gelegenheit. Die Dietkirchener Wanderfreunde laden zu einer Veranstaltung ein. Start ist auf dem Sportplatz/Vereinsheim des TuS Dietkirchen: Sa. und So. von 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr. Es werden Strecken von 6 und 11 Kilometer angeboten. Die aktuell gültigen Corona-Bestimmungen sind zu beachten. Für die Fahrt nach Limburg bitte Fahrgemeinschaften abstimmen.

Anzeige

21-jähriger Motorradfahrer verstirbt an der Unfallstelle

in Blaulicht/VG Aar-Einrich
21-jaehriger Motorradfahrer verstirbt an Unfallstelle (Beispielbild)

KATZENELNBOGEN Am Mittwoch, den 24.03.2021, gegen 17:28 Uhr ereignete sich auf der B274 von Hahnstätten kommend in Fahrtrichtung Katzenelnbogen ein Verkehrsunfall mit zwei Motorradfahrern.

Nach ersten Ermittlungen zufolge kam ein 21-jähriger Fahrzeugführer im Verlauf einer Linkskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet ins Schleudern. In Folge dessen stürzte er und kollidierte mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer, der ebenfalls stürzte.

Dessen Motorrad wurde über die Schutzplanke geschleudert. Der 21-jährige Fahrzeugführer rutschte gegen die Schutzplanke und kam dort zum Liegen. Trotz sofortiger Erste-Hilfe-Maßnahmen verstarb der 21-jährige Fahrzeugführer aufgrund seiner schweren Verletzungen an der Unfallstelle.

Der entgegenkommende Motorradführer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus transportiert.

Anzeige
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier