2G

So (un)sicher sind die ab morgen geltenden Corona Schutzmaßnahmen

in Gesundheit/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz
So unsicher sind die ab morgen geltenden Corona Schutzmaßnahmen

GESUNDHEIT Ab morgen gelten landesweit die ausgeweiteten Schutzmaßnahmen zur Bekämpfung der Corona Pandemie (siehe Bild). Doch diese beinhalten einen entscheidenden Harken…… 3G am Arbeitsplatz und im öffentlichen Personennahverkehr mit Ausnahme der Schulbeförderung. Das hört sich erst einmal sehr sicher an oder?

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer sagte dazu: „Der Arbeitsplatz muss coronasicher sein. Daher bedarf es einer bundesweiten Vorgabe, dass nur genesene, geimpfte oder getestete Personen dort tätig sein dürfen (3G-Regelung).“ Weiterlesen

Ordnungsamt zieht positive Bilanz zum Karnevalsauftakt

in Blaulicht/Gesundheit/Koblenz
Ordnungsamt zieht positive Bilanz zum Karnevalsauftakt (Foto Symbolbild: //pxhere.com/)

KOBLENZ Zum Auftakt der Karnevalssession wurden durch den Kommunalen Vollzugsdienst des Ordnungsamtes zahlreiche Kontrollen in der Gastronomie durchgeführt. Im Vorfeld wurden diese Überprüfungen auf Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen bereits angekündigt.

Bevor sich die Kneipen und Gaststätten füllten erinnerten die Mitarbeitenden des Ordnungsamtes in Gastronomiebetrieben an die einzuhaltenden Vorschriften und berieten bei der Umsetzung. Wie schon bei den Kontrollen am letzten Oktoberwochenende zieht das Ordnungsamt eine überwiegend positive Bilanz.

Während die meisten Betriebe mittlerweile auf „2G“ bzw. „2G plus“ umgestellt haben und diese Regeln auch eingehalten wurde, musste häufig noch an die Pflicht und konsequente Kontrolle der Kontakterfassung erinnert werden. Nur in einem Fall wurden gravierende Verstöße festgestellt. Ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenverfahren wird nunmehr eingeleitet.

 

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier