Foto: Ihsan Kiziltoprak (Fa. Sanitätshaus Interaktiv), Stadtbürgermeister Oliver Krügel, Bürgermeister der VG Uwe Bruchhäuser und Martin Zenz (Fa. Conmed)

Zusätzliches Angebot in Bad Ems: “Testzentrum Altes Rathaus startet mit Bürgertests”

in Gesundheit/VG Bad Ems-Nassau

BAD EMS Die Stadt Bad Ems kooperiert mit den regionalen Gesundheits-Dienstleistern Conmed und Sanitätshaus Interaktiv, um weitere Testmöglichkeiten zu schaffen. Ab kommenden Montag startet diese Kooperation mit täglichen Corona-Tests für alle Interessierten.  Zwischen 16:00 und 20:00 Uhr haben symptomfreie Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich von Montag bis Sonntag testen zu lassen.

Anzeige

Ein Warten auf Testergebnisse ist dabei nicht erforderlich, da diese digital an die getesteten Personen per E-Mail und SMS gesendet werden können.  Eine Registrierung ist nicht zwingend erforderlich aber sinnvoll, dadurch entfällt eine Vor-Ort-Anmeldung für den digitalen Service. Diese ist möglich unter //covidqr.labor-koblenz.de/ .  

Anzeige

Der Zeitaufwand der Testprozedur beträgt im Idealfall und bei geringem Andrang nur wenige Minuten.  Somit stellt das Testzentrum „Altes Rathaus“ einen besonderen Service für die Bürgerinnen und Bürger dar.  Der Zugang erfolgt in der Römerstraße neben dem Museum und die Personen werden in Form einer Einbahnregelung durch die Einrichtung geführt. 

Anzeige

In den vergangenen Tagen hatten die Verantwortlichen der beiden Unternehmen, Martin Zenz und Ihsan Kiziltoprak gemeinsam mit dem Stadtbürgermeister Oliver Krügel den organisatorischen Rahmen abgestimmt. Die digitale Versorgung und eine temporäre geänderte Parkzeitregelung in unmittelbarer Nähe zum Testzentrum wurden durch den Bauhof und die Verwaltung sichergestellt. Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Uwe Bruchhäuser unterstützte das Vorhaben in einer vermittelnden Rolle. 

Allen vorgenannten dankt Oliver Krügel herzlich für die Unterstützung und freut sich: „Mit der Angebotserweiterung sind wir hinsichtlich der Corona-Bürgertest sehr gut aufgestellt und ich hoffe, dass die Angebote rege genutzt werden!“ 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Gesundheit

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier