Zuwendung

Zuwendung für Kita “Hexenberg” in Diez

in Schulen
Symbolbild

DIEZ In der evangelischen Kindertagesstätte „Am Hexenberg“ in Diez ist der Anbau einer größeren Küche, einer Mensa und der Ersatzbau eines Gruppenraums geplant. Die evangelische Jakobusgemeinde Diez-Freiendiez hat als Träger der Einrichtung einen Antrag auf Gewährung einer Zuwendung gestellt.

Der Rhein-Lahn-Kreis fördert das Projekt mit einer Zuwendung in Höhe von 100 000 Euro. Die Bezuschussung erfolgt aus Mitteln der Rhein-Lahn-Kitaförderung.

Anzeige

Stadt Nassau erhält 2,6 Millionen Euro

in VG Bad Ems-Nassau
Stadtbürgermeister Manuel Liguori (dritter von links) präsentierte im Beisein den Kooperationspartnern und Konzeptentwicklern mit Stolz den Zuwendungsbescheid im historischen Nassauer Rathaus.

NASSAU Die Stadt Nassau hat sich erfolgreich für ein Modellprojekt des Bundes zur Klimaanpassung in urbanen Räumen beworben und erhielt hierzu nun einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 2,6 Millionen Euro für den Bewilligungszeitraum bis 31. Dezember 2024. Der Titel des Projekts lautet: „Der Freiherr vom Stein und die Natur – Die Kultur- und Denkmallandschaft von Nassau an der Lahn“.

Mit dieser Anteilsfinanzierung soll – da es mehrere unter Denkmalschutz stehende Orte in Nassau und Umgebung gibt, welche mit dem Reichsfreiherrn vom und zum Stein (1757-1831) – der heute noch als einer der bedeutendsten Staatsreformer in der deutschen Geschichte gilt – dass ins Leben gerufene Projekt unterstützt werden. Die Mittelbereitstellung des Bundes, welcher 90 Prozent der im Ausgaben- und Finanzierungsplan dargestellten zuwendungsfähigen Ausgaben übernimmt, beträgt maximal 2 605 500 Euro. Entsprechend der Bereitstellung im Bundeshaushalt 2021 und in Abweichung zu der beantragten Aufteilung, stehen die Mittel wie folgt zur Verfügung: im Haushaltsjahr 2021 gleich 520 000 Euro, im Haushaltsjahr 2022 gleich 1 116 615 Euro, im Haushaltsjahr 2023 gleich 895 223 Euro und im Haushaltsjahr 2024 gleich 73 662 Euro. Auf die Stadt Nassau – als Antragsteller – entfallen somit zehn Prozent Eigenleistung und die Planungskosten. Weiterlesen

Anzeige

Nassau erhält 200.000 Euro für städtebauliche Entwicklung

in VG Bad Ems-Nassau
Foto von links: Verbandsbürgermeister Uwe Bruchhäuser, Innenminister Roger Lewentz, Nassaus Stadtbürgermeister Manuel Liguori

NASSAU Seit dem Jahr 1971 stellen Bund und Länder mit verschiedenen Programmen der Städtebauförderung finanzielle Mittel für Investitionen in die Erneuerung und Entwicklung ihrer Städte und Gemeinden bereit. Die Grafenstadt Nassau ist eine der Kommunen die erneut aus dem Bund-Länder-Programm „Wachstum und nachhaltige Entwicklung“ gefördert wird. So war es für Stadtbürgermeister Manuel Liguori (SPD) (Foto rechts) eine Freude – im Beisein des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Bad Ems / Nassau., Uwe Bruchhäuser (Foto links) – Innenminister Roger Lewentz (SPD) (Foto Mitte) im historischen Rathaus von Nassau begrüßen zu können. Weiterlesen

Anzeige

Kita in Birlenbach erhält 8400 EUR vom Rhein-Lahn-Kreis – Küche kann modernisiert werden

in Schulen/VG Diez
Kita in Birlenbach erhält 8400 EUR vom Rhein-Lahn-Kreis - Küche kann modernisiert werden (Foto: Verbandsgemeinde Diez)

BIRLENBACH In der evangelischen Kindertagesstätte in Birlenbach werden Maßnahmen zur Modernisierung der Küche durchgeführt. Landrat Frank Puchtler hat den Bewilligungsbescheid an die evangelische Stiftskirchengemeinde als Betriebsträger der Kita in Höhe von 8400 Euro zur Förderung des Projekts unterzeichnet.

Die Bezuschussung erfolgt aus Mitteln der Rhein-Lahn-Kitaförderung.

Anzeige
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier