Sporthalle

Versuchter Einbruch in die Turnhalle Hasenkümpel

in Allgemein
Einbruchsversuch in Sporthalle Hasenkümpel - Drei Jugendliche aus dem Rhein-Lahn-Kreis wurden vorläufig festgenommen

BAD EMS Am Abend des 19.01.21 kam es in Bad Ems zu einem versuchten Einbruch in die Sporthalle Hasenkümpel durch mehrere Jugendliche. Im Rahmen der fußläufigen Nacheile und der Nahbereichsfahndung konnten 3 der Täter vorläufig festgenommen werden.

Alle 3 kommen aus dem Rhein-Lahn-Kreis. An der Turnhalle entstand Sachschaden an den Streben der Lüftungsgitter und an einer Nebeneingangstür. Durch die Täter wurde offensichtlich versucht die Tür mittels eines Pflastersteines einzuwerfen.

Die Ermittlungen zu den weiteren Tatbeteiligten dauern an. Zeugen die Hinweise zu den weiteren Tätern machen können oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Bad Ems zu wenden.

Gehe zu Start