Radwege

Nehmt Rücksicht aufeinander

in VG Aar-Einrich
Nehmt Rücksicht aufeinander

AAR-EINRICH Aufgrund der derzeitigen Situation werden unsere Rad- und Wanderwege, die zugleich auch Feld-, Wald- und Wiesenwege sind, vermehrt von verschiedenen Personengruppen genutzt.

Wir möchten nochmal an alle appellieren Rücksicht aufeinander zu nehmen. Neben den Freizeitsportlern, Spaziergängern und Kindern nutzen auch Anlieger und vor allem Landwirte die Wege um ihrer Arbeit nachzugehen.

Informationen zum Tourismus erhalten Sie bei Daniel Schmidt, Leiter der Tourismusabteilung, 06486/9179-141, tourismus@vg-aar-einrich.de und www.vg-aar-einrich.de

Anzeige

Radwege in der Region Aar-Einrich für die kommende Saison vorbereitet

in VG Aar-Einrich
Reinigung der Radwege Beschilderung durch Horst Jubber, Firma Hunsrückvelo

AAR-EINRICH Im ersten Quartal dieses Jahres wurden die Radwege Aartalradweg und Loreley-Aar-Radweg im Bereich der VG Aar-Einrich gewartet.

Hierbei wurden zugewachsene sowie verschmutzte Wegweiser freigeschnitten und gereinigt. Des Weiteren wurden defekte oder fehlende Wegweiser ersetzt und an einigen Stellen die Beschilderung verdichtet.

Diese Wartung erfolgte nach den Vorgaben des Landes Rheinland-Pfalz. Gleichzeitig wurden für die Landesdatenbank „Radwanderland“ aktuelle Fotos in die einzelnen Schilderkataster eingefügt. Bild- und Textquelle: Daniel Schmidt, VG Aar-Einrich

Anzeige

Radwege im Lahnsteiner Stadtgebiet erkundet

in Lahnstein
Sie haben Lahnstein auf dem Fahrrad erkundet, um Verbesserungsmöglichkeiten zu finden. (Foto: Stadtverwaltung Lahnstein)

LAHNSTEIN Mitglieder des Lahnsteiner Fachbereichsausschuss 5 und des Ältestenrates trafen sich bei gutem Wetter zu einer gemeinsamen Befahrung der Radwege im Stadtgebiet von Lahnstein. Weiterlesen

Anzeige

Aktueller Sachstand zum Lahntal Rad- und Wanderweg

in Rhein-Lahn-Kreis
Schließung der Lücke des Lahntal Rad- und Wanderweges zwischen Laurenburg und Geilnau im Gange

RHEIN-LAHN-KREIS Auf Basis des Planfeststellungsbeschlusses des Landesbetriebs Mobilität sind die nächsten Schritte zur Schließung der Lücke des Lahntal Rad- und Wanderweges zwischen Laurenburg und Geilnau im Gange. Die Ausführungsplanung  mit den  landespflegerischen Begleitmaßnahmen, der Trasse und den Stegen über die Lahn inklusive Statik läuft. Weiterlesen

Anzeige
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier