Peter Maffay

HEUTE ist es soweit – RAMMSTEIN, PETER MAFFAY (Tribute) und LENNARD treten kostenfrei in Dausenau auf!

in VG Bad Ems-Nassau

DAUSENAU Der zweite Tag der Dausenauer Quetschekirmes und des 3-Tage Musikfestivals. Gestern eröffnete musikalisch der Gypsy Musiker und Neffe von Lulo Reinhardt die Bühne auf dem Festgelände. Im Anschluss rockte der Bad Emser Axel Ketterer das Publikum bevor die Dausenauer Newcomer Sweet Chili die Besucher begeisterten und im Anschluss die Vollblutmusiker Beast of Bourbon  aus Koblenz ein musikalisches Highlight nach dem anderen boten.

Trotz einiger Regentropfen ließen sich die zahlreichen Besucher nicht beirren und hatten große Freude auf der Quetschekirmes. Heute geht es in die zweite musikalische Runde und das sprengt alles. RAMMSTEIN (Cover) kostenlos gab es wohl noch nie. Die Biester aus Frankfurt werden den zahlreichen erwarteten Besucher um 22 Uhr mächtig einheizen. Das alles mit einer Pyroshow. Bereits vorher treten zwei grandiose Künstler auf. Gestartet wird um 19 Uhr mit Reiner Vogl der als bester Peter Maffay Tribute in Deutschland gilt. Um 20 Uhr 30 tritt der Singer und Songwriter Lennard mit der unnachahmlichen Stimme auf. er präsentiert unplugged bekannte Cover Songs und auch ein paar eigene Lieder.

Auf der Quetschekirmes in Dausenau wird so einiges geboten. Vom Menschenkicker über Kasperletheater, Schminkecke und Hüpfburgen für die Kleinsten und natürlich beste kulinarische Versorgung. ACHTUNG: Die B260 in Dausenau ist wegen des RAMMSTEIN (Cover) Konzert heute ab Mittag gesperrt. Eine Umleitung ist durch den Ort eingerichtet. Parkplätze sind ausgewiesen.

Sonntag wird es weitere Highlights geben. Um 12 Uhr startet die Schlagershow mit einigen bekannten Künstlern, Sudden Windfall kommt, Lennard gibt ein weiteres Stelldichein und dann kommt mit Cynthia Nickschas ein Riesending nach Dausenau. Sie zählt zu den bekanntesten deutschen Liedemacherinnen und stand u.a. mit Konstantin Wecker auf der Bühne. Sie tritt gegen 15 Uhr 30 auf.

Anzeige

3-Tage Mega Musikfestival und Kirmes in Dausenau – 09. – 11. Sept. – RAMMSTEIN, Peter Maffay (Cover), Cynthia Nickschas usw.

in VG Bad Ems-Nassau

DAUSENAU Kirmes oder Musikfestival? Dausenau macht beides möglich. Vom 09. – 11. September findet in Dausenau die beliebte Quetschekirmes und erstmalig ein 3-Tage Benefiz Musikfestival statt. Irre. Und dabei haben sich für den guten Zweck hochkarätige Musiker angesagt, welche man sonst nicht kostenlos sehen kann.

Los geht es am Freitag um 19 Uhr 30 mit dem Bad Emser Axel Ketterer. Der Wirt aus dem Beatles in Bad Ems wird einige Songs aus den 60 – 80ern präsentieren. Im Anschluss um 20:30 Uhr legen Nic und Wim von Beast of Bourbon los. Die beiden Koblenzer Vollblutmusiker spielen Songs aus den frühen 60ern bis heute. Eine Reise querbeet durch die Musikgeschichte.

RAMMSTEIN (Cover) mit Pyro-Show kostenfrei sehen? Ja am Samstag um 22 Uhr – Vorher PeterMaffay (Reiner Vogl) Tribute und Lennard ab 19 Uhr – Einlass ab 18 Uhr

Am Samstag ist die B260 gesperrt damit die Zuschauer gefahrlos die Straße zum Festivalgelände überqueren können. Der normale Verkehr wird per eingerichteter Ampelanlage durch den Ort geführt. Parkplätze sind ausgewiesen. Ab 18 Uhr wird der Zugang zum Musikgelände geöffnet. Um 19 Uhr startet der bekannte Pter Maffay Interpret Reiner Vogl seine Show. Mehr und authentischer Peter Maffay geht nicht. 

Deutschlands große Liedermacherin Cynthia Nickschas ist am Sonntag um 16 Uhr auf der Bühne in Dausenau

Um 20 Uhr 30 ist der Singer und Songwriter LENNARD auf der Bühne. Unplugged präsentiert der Musiker mit der unnachahmlichen Stimme aktuelle Chart Songs sowie eigene Stücke. Um 22 Uhr gehen die Biester auf die Bühne. RAMMSTEIN pur. Die wohl authentischste RAMMSTEIN Cover Band (*Süddeutsche Zeitung) in Deutschland wird dem Publikum einheizen. Und das ganze begleitet mit der typischen Pyro-Show.

Schlagershow am Sonntag ab 12 Uhr

Am Sonntag bringt Frank Ackermann ab 12 Uhr die Schlagerstars auf die Bühne in Dausenau. Weiterlesen

Anzeige
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier