ÖPNV

Jörg Denninghoff möchte den ÖPNV verbessern

in Politik/Rhein-Lahn-Kreis/VG Aar-Einrich/VG Diez
Harald Gemmer (Bürgermeister der Verbandsgemeinde Aar-Einrich) beteiligt sich per Videoeinspieler am Livestream „Stadt-Land-ÖPNV“ mit Michael Ebling, Oberbürgermeister Mainz, Maren Busch , Moderatorin und Jörg Denninghoff, Landtagsabgeordneter

RHEIN-LAHN Nachdem der Landtagsabgeordnete Jörg Denninghoff bereits mit einigen virtuellen Neujahrsempfängen in 2021 gestartet ist, fand am 20.01.2021 der Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling zu dem Thema „ÖPNV: Stadt- Land“ den Weg in das Altendiezer Studio.

Denninghoff betonte das starke Gefälle was sich im Bereich Mobilität im Vergleich Stadt-Land abzeichnet. „Dass in der Stadt alle zwei Minuten ein Bus o.ä zur Verfügung steht, man auf dem Land aber auf einen stundenlang warten muss oder gar auf ein Auto angewiesen ist, weil die nächste Bushaltestelle Kilometer und einen düsteren Wald entfernt ist, kann gerade im Hinblick auf Schulkinder oder die ältere Bevölkerung nicht sein.

So stehe beispielsweise die Reaktivierung der Aartalbahn weiterhin auf der Agenda und Denninghoff steht diesbezüglich stets im engen Kontakt mit den zuständigen Ministerien. Weiterlesen

Stadt – Land – ÖPNV

in Politik/Rhein-Lahn-Kreis/VG Aar-Einrich
Stadt – Land – ÖPNV: Jörg Denninghoff und Michael Ebling diskutieren Zukunftsideen!

KATZENELNBOGEN Jörg Denninghoff, Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis 7, stellt die Frage „Wie sieht der öffentliche Personennahverkehr der Zukunft aus?“ in den Mittelpunkt seines Livestreams am Mittwoch, den 20.01.2021 ab 19:00 Uhr. Moderiert von Maren Busch beantworten Denninghoff und der Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling Fragen von Zuschauern und stellen ihre Ideen vor.

Der ÖPNV muss weiter Vorrang bekommen. Den in meiner ersten Amtszeit begonnenen und fertiggestellten Ausbau der Mainzelbahn und die Weiterentwicklung des Sozialpasses zum „Mainz Pass“ zeigen klar die Richtung.“ so Michael Ebling über seine Ziele für den Nahverkehr in Mainz „Hohe Qualität für Fahrgäste, Ausbau der E-Mobilität bei Bussen, Einstieg in Modelle für Ruftaxen und autonomes Fahren: Mainz wird die Voraussetzungen für eine innovative Mobilität nutzen.“ Weiterlesen

Gehe zu Start