Kerb

O´zapft is! Nastättener Oktobermarkt ist eröffnet

in VG Nastätten
O´zapft is! Nastättener Oktobermarkt ist eröffnet (Foto: mf)

NASTÄTTEN Der Sturm Ignaz hatte ein Einsehen und ließ pünktlich zur Eröffnung des Nastättener Oktobermarktes nach. “Wir feiern wieder”, ist das Motto der beliebten Kerb im blauen Ländchen. Wie immer.  wurde die Veranstaltung am traditionellen Cadillac Stand eröffnet. Diesmal allerdings an ungewohnter Stelle.  Los ging es mit einige Böllerschüssen die über die Stadt hallten. Nach der Begrüßung durch den Stadtbürgermeister Marco Ludwig ging es zum beliebten Fassanstich den diesmal, zur Überraschung aller begeisterten Zuschauer, ein Auswärtiger übernehmen durfte.

Das Wetter spielte bei der Eröffnung nicht mit – Doch bei schönsten Sonnenschein können sie jetzt die Nastättener Kerb genießen (Foto: mf)

Weiterlesen

Fahlerkerb in Rettert abgesagt

in VG Aar-Einrich
Absage der Feierlichkeiten 2021 zur Fahlerkerb Rettert

RETTERT  Nach der Absage der traditionellen Veranstaltung im letzten Jahr, haben die 21 jungen engagierten Menschen um Kerbevadder Johannes Emmel beschlossen, die Großveranstaltung auf den Sommer 2021 zu verschieben, sofern dies möglich ist. Aufgrund der anhaltenden Lage in der Corona-Pandemie hat sich der Vorstand der Kerbegesellschaft Rettert 2020 nun dazu entschieden, die geplanten Feierlichkeiten anlässlich der Fahlerkerb abzusagen.

Der Brauch der Fahlerkerb konnte im letzten Jahr durch das dreimalige Umrunden des Fahlerplatzes durch eine kleine Abordnung aus Laufenselden bewahrt werden. Die Erneuerung der Rechte bestätigten der Retterter Bürgermeister Heiko Heymann sowie Kerbevadder Johannes Emmel. Somit wird auch in den kommenden Jahren die Kerb zusammen gefeiert werden können. Wir blicken zuversichtlich in die nächsten Jahre und hoffen, 2023 mit allen Freunden der Fahlerkerb die Traditionsveranstaltung feiern zu können, wenn es wieder heißt: “Drum woll’ mer werre lustig sein, die Fahlerkerb is do!”

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier