Horchheim

So war es vor 40 Jahren in Lahnstein

in Lahnstein
Das Luftbild von 1964 zeigt, dass man auf den Bahnübergang an der „Von-der-Eyß Straße“ (oben links im Bild) angewiesen war, um über die Bahn zu gelangen.

LAHNSTEIN Am 05. November 1980 durchschnitt Rhein-Lahn-Nixe Marion I. gemeinsam mit den Oberbürgermeistern Willi Hörter, Koblenz, und Karl-Heinz Groß, Lahnstein, das rote-weiße Band und übergab damit die neue Brücke zwischen dem Industriegebiet Niederlahnstein und Koblenz-Horchheim dem Verkehr.

Brücken sollen verbinden, Straßen zueinander führen.“ Zu diesem Zweck wurde seit dem Frühjahr 1978 an einem Brückenbauwerk zwischen dem Industriegebiet Niederlahnstein und der Von-Eyß-Straße in Horchheim gebaut. Weiterlesen

Gehe zu Start